Autor Thema: 1/32 Trumpeter A-1H Skyraider  (Gelesen 14253 mal)

Marco

  • Stammtisch
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1898
    • mymodelspace.ch
Re: 1/32 Trumpeter A-1H Skyraider
« Antwort #45 am: 15. Januar 2017, 23:21:43 »
Danke euch, versuche halt nun auch bessere Fotos zu machen, gibt einfach mehr her. Ein neutraler Hintergrund reivht schon.
Modellbau ist die schönste Nebensache der Welt.

Marco

  • Stammtisch
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1898
    • mymodelspace.ch
Re: 1/32 Trumpeter A-1H Skyraider
« Antwort #46 am: 09. Februar 2017, 14:18:05 »
Beim Zusammenbauen der Kanonen wollte ich die Rohre noch mit einem Bohrer aufbohren, musste aber feststellen das die Form nicht wirklich mit dem Original übereinstimmt. Das seht ihr auch auf dem 2. Bild ganz deutlich. Die Kanonen von Trumpeter sind eher in der Kategorie 40mm als 20mm einzuordnen.
Die Rohre von Master machen da deutlich mehr her und entschädigen die Wartezeit.

Beim Fahrwerk ging es zwischenzeitlich auch etwas weiter und ich habe einige Streben durch Aetzteile ersetzt. Die Teile von Eduard sind zwar sehr fein, überzeugen aber nicht zwingend. Mal sehen wie sie nach der Bemalung aussehen.

Am Schluss noch zwei Bilder mit dem fertigen Fahrwerkschacht und den Flügeln mit Flaps.









Modellbau ist die schönste Nebensache der Welt.

Peter

  • Gast
Re: 1/32 Trumpeter A-1H Skyraider
« Antwort #47 am: 09. Februar 2017, 19:50:49 »
Auch der 32er Masstab ist nicht von Ungenauigkeiten verschont.... ;) Ich benutze selbst im 72er Rohre von Master... ;D

Marcel

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 3421
Re: 1/32 Trumpeter A-1H Skyraider
« Antwort #48 am: 09. Februar 2017, 19:53:04 »
Die Kanonenrohre sehen wirklich viel besser aus, die werd ich in dem Fall für meine auch mal kaufen.

Markus

  • Gast
Re: 1/32 Trumpeter A-1H Skyraider
« Antwort #49 am: 09. Februar 2017, 22:07:53 »
Werden die Kanonen dank dem Klappmechanismus beim Flügel noch zu sehen sein ?
Sonst würde es ja nicht mehr als das Rohr von Master benötigen.

Marco

  • Stammtisch
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1898
    • mymodelspace.ch
Re: 1/32 Trumpeter A-1H Skyraider
« Antwort #50 am: 10. Februar 2017, 09:31:33 »
Ja die Rohre von Master sind echt toll und bringen auch was.
Die Kanonen an den inneren Flügeln sind am Schluss immer noch sichtbar. Nur bei den Aussenflügeln sind sie nicht mehr sichtbar.
Modellbau ist die schönste Nebensache der Welt.