Autor Thema: Stahlbrücke Zernez  (Gelesen 3621 mal)

Ernst

  • Gast
Stahlbrücke Zernez
« am: 03. März 2015, 19:09:22 »
Ab heute wird die Stahlbrücke aus PS gebaut.
Da ich keinen Ingenieur bin werde ich das schritt nach schritt machen und das Modell aus Buntbahn als Vorbild nehmen.
Erst werde ich einen schritt ausmessen und dann gleich übertragen auf PS.
Dann der nächste schritt uzw...
Das ganze ist für mich zu Komplex um alle Zeichnungen her zu stellen, ist auch doppelter Arbeit.
Den Papierhaufe....


Und wie ich das bearbeite, diese Daten werde ich dann gleich auf PS übertragen.

Ernst

  • Gast
Re: Stahlbrücke Zernez
« Antwort #1 am: 04. März 2015, 18:23:56 »
Heute ist es soweit, den erste schritt ist gemacht.
Erstmals das Untergurt ausgezeichnet und probiert ob es passt.
Und......das tut es !
Es war gar nicht so leicht weil es fast keine Hauptmassen gibt, deshalb muss ich alles von eigens ausgemessene Profilmassen und Fotos hernehmen bis es stimmt.
Das erste Ergebniss, fertig zum ausschneiden....



Markus

  • Gast
Re: Stahlbrücke Zernez
« Antwort #2 am: 04. März 2015, 20:12:16 »
Ausschneiden..? Machst das nicht mit Profilen?

Ernst

  • Gast
Re: Stahlbrücke Zernez
« Antwort #3 am: 04. März 2015, 20:23:42 »
Yep, erstens sind es keine Standard Profile und anderseits versuche die Steifheit herein zu bringen.
Und... es ist einfacher, wie das Alu Modell.... ;)

Ernst

  • Gast
Re: Stahlbrücke Zernez
« Antwort #4 am: 05. März 2015, 19:18:03 »
Heute habe ich den Untergurt ausgeschnitten, diese bekommen noch oben und unten die Streben geklebt.



Ernst

  • Gast
Re: Stahlbrücke Zernez
« Antwort #5 am: 05. März 2015, 19:20:47 »
Den nächste Schritt sind die Seiten und die Querprofile und diese auf PS überbringen.
Nach ausschneiden soll das so wie das Alu-Modell aussehen.
ACHTUNG : DAS ALU MODELL IST NUR EIN VORBILD FÜR DIE ARBEITSWEISE !!
Beim Zernez ist es etwas mehr Arbeit weil die Brücke in der Mitte filigraner ist.
Alle Profile und Massen sind ausgemessen und bald verarbeitet.





Peter

  • Gast
Re: Stahlbrücke Zernez
« Antwort #6 am: 06. März 2015, 09:21:54 »
Der Ernst als Gerüstbauer.....das wird eine tolle Brücke, ist schon jetzt absehbar! :P

(nachher könntest du mir noch die Space-Shuttle-Startrampe bauen.....hihihi..... ;)

Marcel

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 3421
Re: Stahlbrücke Zernez
« Antwort #7 am: 08. März 2015, 21:19:11 »
Schaut super aus, wie sieht es denn mit der Festigkeit aus, reicht das wenn die Brücke aus Kunststoff gebaut ist, oder gibt es noch verstärkungen aus Metal, die du einbaust? So eine Lock ist ja nicht gerade leicht die später drüber fährt.

Guss Marcel

Peter

  • Gast
Re: Stahlbrücke Zernez
« Antwort #8 am: 08. März 2015, 21:49:48 »
@Marcel

Ich denke, dass wenn alle Streben verleimt sind geht das ohne weiters. Die Statik erhält durch die Streben eine starke Festigkeit, habe ich bemerkt als ich diesen Hangar baute, nur mit dünnen Balsaholz-Streben. Als Das Papierdach darüber war konnte ich ihn mit mehr als einem halben Kilo belasten ohne geringste Verschiebung..... :P

Ernst

  • Gast
Re: Stahlbrücke Zernez
« Antwort #9 am: 09. März 2015, 09:39:19 »
Danke euch,

Da bin ich gleicher Meinung als Peter, durch den Steben entsteht die Festigkeit.
Deshalb baue ich das ganze nicht aus einzelne Streben aber aus grossen Teilen die einander schon Festigkeit geben.
Auch das Gleis mit die einzelnen Schwellen wird zusätzlich noch Festigkeit bringen. ;)

Ernst

  • Gast
Re: Stahlbrücke Zernez
« Antwort #10 am: 09. März 2015, 19:00:29 »
Heute konnte ich wieder was machen, die erste Seite habe ich ich ausgezeichnet und ist fertig zum schnitzen.
Es hat schon eine weile gedauert bis ich die richtige Verhältnisse gefunden habe.
Ich der Höhe gibt es keine Massangaben, den vergrösserte Zeichnung war zu hoch, an Hand einer Foto mit einer Zug konnte ich dann die richtige Höhe feststellen.
Und das sieht dann jetzt so aus, hier von brauche ich vier Stück.


Es geht noch nicht so schnell, weil das ganz viel Rechnerei und denken verlangt, nachdem die grossen Teilen geschnitzt sind fangt der Aufbau an.
Also langsam lebe ich mich in der Brücke ein....  ;D

René

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2049
Re: Stahlbrücke Zernez
« Antwort #11 am: 10. März 2015, 07:06:57 »
Hallo Ernst

Sieht toll aus und gefällt mir.
Ich hoffe du hast das Gleis bei der Höhenberechnung mit berücksichtigt.  ;)
Gruss René

Ernst

  • Gast
Re: Stahlbrücke Zernez
« Antwort #12 am: 10. März 2015, 20:37:08 »
@René, danke das du mich darauf aufmerksam machst, so was ist leicht übersehen.
Aber ich habe das schon mitgerechnet, ich habe noch ein paar mm übrig, weiis noch nicht warum.
Also, wieder rechnen, weiter Bilder studieren, nochmals durchrechnen, usw, usw....... ::)
Es wird schon noch eine Weile dauern bis da etwas konkretes und gutes auf die Beine steht.... :-[