Autor Thema: Die Engadiner Linie kommt zum Leben.  (Gelesen 5708 mal)

Ernst

  • Gast
Die Engadiner Linie kommt zum Leben.
« am: 17. Mai 2015, 17:30:05 »
Gestern habe ich meiner Meinung nach ein grosser Schritt gemacht, Filme meiner Moba...... ;D
Erstmals zur Probe ein paar Ausschnitte um zu sehen wie das alles geht und wie das aussieht.
Diese habe ich mit meiner Iphone aufgenommen und ich muss sagen, da hat sich ein neuer Welt geöffnet.
Später habe ich die Schnitte zusammengefügt.
Ernst als Regisseur...... ;D ;D
Hier das erste Ergebniss,
https://youtu.be/K5nHej9oYFY

Peter

  • Gast
Re: Die Engadiner Linie kommt zum Leben.
« Antwort #1 am: 17. Mai 2015, 17:40:37 »
Hihihi----toll, die Strecke ist ja sehr lang!!!!!!!  :P ;D

Markus

  • Gast
Re: Die Engadiner Linie kommt zum Leben.
« Antwort #2 am: 17. Mai 2015, 20:23:57 »
Jetzt fehlt nur noch die Fahrt mit der Kamera auf einem Wagen  ;D

Marcel

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 3421
Re: Die Engadiner Linie kommt zum Leben.
« Antwort #3 am: 17. Mai 2015, 20:54:48 »
Schaut super aus! Ja so mit einer Action Cam das wär doch was.

Gruss Marcel

Ernst

  • Gast
Re: Die Engadiner Linie kommt zum Leben.
« Antwort #4 am: 18. Mai 2015, 18:56:45 »
Tja, vom einem kommt das andere.
Ehrlich gesagt ist das gar keine schlechte Idee, heute sind die Sachen nicht mehr sooo teuer.
Ich werde mal sehen was da alles auf den Markt ist und welche Erfahrungen mittlerweile gemacht sind.
Du hasst mir eine Lause im Pelz gesetzt...... ;D ;D ;D

Ernst

  • Gast
Re: Die Engadiner Linie kommt zum Leben.
« Antwort #5 am: 31. Mai 2015, 18:26:25 »
Schon war die Rede davon, demnächst in diesem Theater: http://www.rakuten.at/produkt/modellbau-hd-mini-kamera-1280x720p-5mp-fuer-heli-drohne-flugzeug-1098193125.html?_ga=1.182516399.843056290.1422336432

Bestellt ist der und da klopft mein Herz schon schneller wenn ich an den Führerstandsfahrt denke..... :P :P

Marcel

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 3421
Re: Die Engadiner Linie kommt zum Leben.
« Antwort #6 am: 31. Mai 2015, 20:31:19 »
Wow, das ist ja ein cooles Teil, bin schon gespannt auf den ersten Film.

Gruss Marcel

Markus

  • Gast
Re: Die Engadiner Linie kommt zum Leben.
« Antwort #7 am: 31. Mai 2015, 20:35:48 »
Cool, da freue ich mich. Hoffe, habe dich mit dieser Idee nicht in grosse Unkosten gestürzt ::)

Ernst

  • Gast
Re: Die Engadiner Linie kommt zum Leben.
« Antwort #8 am: 31. Mai 2015, 20:41:58 »
@Markus, sicher nicht, für €56,00 inklusiv Versand darf man nicht klagen.... ;) ;D


Ernst

  • Gast
Re: Die Engadiner Linie kommt zum Leben.
« Antwort #9 am: 03. Juni 2015, 21:38:56 »
Heute ist meiner Kamera eingetroffen, nur die Speicherkarte muss ich noch bestellen.
Es lohnt sich ein bisschen zu Googlen für das billigste Resultat.
Die erste Fotos meiner "Filmwagen", da bin ich ja gespannt was der alles sieht..... ???
Wie bekannt , Bilder lügen nicht...... :)





Markus

  • Gast
Re: Die Engadiner Linie kommt zum Leben.
« Antwort #10 am: 04. Juni 2015, 21:11:44 »
Das Popcorn ist bereit

Ernst

  • Gast
Re: Die Engadiner Linie kommt zum Leben.
« Antwort #11 am: 14. Juni 2015, 12:04:47 »
Hallo zusammen,

Die erste zwei Führerstandsfahrten sind gemacht und auf meiner HP zu besichtigen.
Viel gibt es da noch zu lernen.

Marcel

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 3421
Re: Die Engadiner Linie kommt zum Leben.
« Antwort #12 am: 14. Juni 2015, 20:03:37 »
Die Filme sind super geworden, bin erstaunt wie ruhig die Bahn fährt.
Da hast du dir ja einiges vorgenommen nach der Kamerafahrt ;)

Gruss Marcel

Markus

  • Gast
Re: Die Engadiner Linie kommt zum Leben.
« Antwort #13 am: 14. Juni 2015, 20:57:09 »
Wenn ich so deine to-do liste sehe, haben ja die Führerstandsfahrten einiges ausgelöst.

Aber coole Sache...und ich fand es ehrlich gesagt interessant, auch dich mal zu sehen :D

Peter

  • Gast
Re: Die Engadiner Linie kommt zum Leben.
« Antwort #14 am: 15. Juni 2015, 22:35:05 »
Das  Ganze ist ja enorm Gross 8) Die Fahrt war sehr interessant, und wenn die weissen Flächen einmal mit Hintergründen belegt sind, ist der Spassfaktor noch grösser ;D
(Ich male mir schon aus, dass in 20 Jahren die Bahn durch's ganze Haus fährt..... ;D ;D)