Autor Thema: 1:350 USS LCS-2 Independence / Trumpeter  (Gelesen 5829 mal)

Marco

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1898
    • mymodelspace.ch
Re: 1:350 USS LCS-2 Independence / Trumpeter
« Antwort #30 am: 28. Oktober 2014, 23:36:50 »
Weiter geht es auf meiner Baustelle.

Bild 1
Der Geschützturm bekommen ein leicht anderes Grau als der Rest des Schiffes. Um zu sehen wie es wirkt, habe ich diesen mal aufgesteckt. Fehlt nur noch die Alterung.

Bild 2
Das ganze Unterwasserschiff hat seine Farbe bekommen. Bei einem Trimaran hat man natürlich gleich drei Rumpfsektionen anzukleben. Die Stabilisatoren sind immer noch dran. ;) Ich musste mir extra einen speziellen Ständer bauen damit ich an den Zwischenbereichen wo jetzt kein Klebband ist auch noch lackieren kann.

Bild 3&4
Die Walkways liegen als Decal dem Modell bei und dienten mir als Vorlage für das Zuschneiden des Maskingtapes. Hoffentlich zahlt sich der Aufwand am Schluss aus.

Bild 5
Die Decks sind alle abgeklebt und das Schiff wartet auf die restliche Bemalung. Bevor ich jedoch weiter lackiere, bringe ich noch die Relings an. Es gibt ja Einige welche die Relings erst nach dem Lackieren anbringen aber ich versuche mal die andere Methode ::)









Modellbau ist die schönste Nebensache der Welt.

René

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1989
Re: 1:350 USS LCS-2 Independence / Trumpeter
« Antwort #31 am: 29. Oktober 2014, 07:19:12 »
Sieht super aus und macht Lust auf meinen Zerstörer USS John Paul Jones (DDG-53) der Arleigh-Burke-Klasse.

Allerdings bin ich dort an der Reling gescheitert. Die Dinger wollten überall kleben nur nicht am Schiff.
Gruss René

Marco

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1898
    • mymodelspace.ch
Re: 1:350 USS LCS-2 Independence / Trumpeter
« Antwort #32 am: 29. Oktober 2014, 11:27:01 »
Ich hoffe natürlich das meine Reling dort zu kleben kommt wo ich es auch will. Ansonsten machen wir eine Selbsthilfegruppe ::)
Modellbau ist die schönste Nebensache der Welt.

Markus

  • Stammtischfreunde
  • Held Mitglied
  • **
  • Beiträge: 1098
Re: 1:350 USS LCS-2 Independence / Trumpeter
« Antwort #33 am: 29. Oktober 2014, 20:11:20 »
Es ist immer ein spannender Moment, wenn Farbe und Decals ins Spiel kommen. Was nimmst du für Klebband für das Flugdeck. Ich habe meist schlechte Erfahrungen gemacht, wenn ich Decals abgedeckt habe. Die blieben dann nie auf dem Modell >:(

Marco

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1898
    • mymodelspace.ch
Re: 1:350 USS LCS-2 Independence / Trumpeter
« Antwort #34 am: 29. Oktober 2014, 20:56:53 »
Ich verwende das Klebband von Tamiya. Zur Sicherheit versiegelte ich die Decals aber noch mit Klarlack. ;) Wenn sich die lösen, wandert das Modell in die Tone....
Modellbau ist die schönste Nebensache der Welt.

Peter

  • Forumsmitglied
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1835
Re: 1:350 USS LCS-2 Independence / Trumpeter
« Antwort #35 am: 29. Oktober 2014, 23:45:01 »
Wenn sich die lösen, wandert das Modell in die Tone....

...hihihihi ;D ;D
Liebe Grüsse
Peter

1:72.....das Mass aller Dinge.....!

Marcel

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 3421
Re: 1:350 USS LCS-2 Independence / Trumpeter
« Antwort #36 am: 31. Oktober 2014, 09:08:03 »
Das wird schon klappen.

Gruss Marcel

Marco

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1898
    • mymodelspace.ch
Re: 1:350 USS LCS-2 Independence / Trumpeter
« Antwort #37 am: 04. November 2014, 15:51:37 »
Heute gibt es nur ein ganz kleines Update von meiner Seite.

Bild 1
Da die Fangnetze rund um das Landedeck einfach nur stumpf an den Rumpf geklebt werden sollen, habe ich aus gezogen Giessästen einen Anschlag erstellt. So kann ich die Aetzteile auch sicher verkleben ohne das sie gleich wieder abfallen.

Bild 2&3
Rund um die Brücke müssen diverse Aetzteile angebracht werden. Es erfordert schon einiges an Übung diese am richtigen Ort und vor allem in der richtigen Form festzukleben. Nach einigen hier nicht zitierbaren Ausdrücken waren zumindest mal ein Teil verklebt.
An dieser Stelle meinen Respekt an alle Schiffsmodellbauer.







Modellbau ist die schönste Nebensache der Welt.

Marcel

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 3421
Re: 1:350 USS LCS-2 Independence / Trumpeter
« Antwort #38 am: 04. November 2014, 21:10:46 »
Lieber du als ich, ich hätte nicht die Nerven. Sieht aber gut aus.

Gruss Marcel

Markus

  • Stammtischfreunde
  • Held Mitglied
  • **
  • Beiträge: 1098
Re: 1:350 USS LCS-2 Independence / Trumpeter
« Antwort #39 am: 04. November 2014, 22:09:13 »
Zitat
nicht zitierbaren Ausdrücken

...irgendwie beeinflusst im Unterbewusstsein das Bedürfnis nach diesen Ausdrücken die Auswahl deiner Modelle: den Bufallo mit 100ten winzigsten Teilchen, die B24 mit 100ten Punkten und jetzt die Independence mit 100ten Tie-Downs und anderen Ätzteilen  ;D


Aber wie die Bilder zeigen - Übung macht den Meister

Marco

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1898
    • mymodelspace.ch
Re: 1:350 USS LCS-2 Independence / Trumpeter
« Antwort #40 am: 05. November 2014, 09:16:23 »
Ich gebs ja zu, Details haben mich schon immer fasziniert. Das ist sicher einer der Gründe weshalb ich mir solche Modell immer aussuche. ;)
Modellbau ist die schönste Nebensache der Welt.

René

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1989
Re: 1:350 USS LCS-2 Independence / Trumpeter
« Antwort #41 am: 05. November 2014, 10:58:10 »
sieht ja super aus......Respekt  :)

Wir können ja bald mal einen Groupbuild in sachen Schiffsbau machen.
Ich hätte da noch eine Enterprise in 1/350 zu bieten.  ;D
Gruss René

Ernst

  • Forumsmitglied
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1898
    • modellkunst-ernst
Re: 1:350 USS LCS-2 Independence / Trumpeter
« Antwort #42 am: 05. November 2014, 18:46:22 »
Was du da alles an Messing Details verbaut, schön... ;D
En Gruess, Ernst

www.modellkunst-ernst.nl

Marco

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1898
    • mymodelspace.ch
Re: 1:350 USS LCS-2 Independence / Trumpeter
« Antwort #43 am: 05. November 2014, 20:08:29 »
Wir können ja bald mal einen Groupbuild in sachen Schiffsbau machen.
Ich hätte da noch eine Enterprise in 1/350 zu bieten.  ;D
Die habe ich auch noch und seit Freitag sogar noch eine Nimitz.....
Modellbau ist die schönste Nebensache der Welt.

Marco

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1898
    • mymodelspace.ch
Re: 1:350 USS LCS-2 Independence / Trumpeter
« Antwort #44 am: 11. November 2014, 08:13:42 »
Die letzten Bilder vor der Schlusslackierung :D

Bild 1&2
Die Relings sind alle in Position und halten die Lackierung hoffentlich durch. Die Schwierigkeit hier war, die filigranen Dinger nicht zu verbiegen und das Klebband nicht mit der Reling zu verkleben.

Bild 3
Der Anschlag unter den Fangnetzen hat sich als gute Investition bezahlt gemacht. Ich hätte ohne einen solche diese Aetzteile nie richtig angeklebt bekommen. Manchmal hilft es eben doch zuerst etwas Kopfarbeit zu leisten ::)







Modellbau ist die schönste Nebensache der Welt.