Autor Thema: SH-3G Sea King der HS-2  (Gelesen 5748 mal)

Jonas

  • Gast
Re:SH-3G Sea King der HS-2
« Antwort #15 am: 24. Mai 2010, 22:26:38 »
Hoi René,
sieht doch wunderbar aus,auch die Dacals scheinen sensationell geraten zu sein.
Nach dem 3.letzten Foto zu urteilen,scheint auch die Putzfrau ihren Rundgang getätigt zu haben ;)

gruess jo

Marco

  • Stammtisch
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1898
    • mymodelspace.ch
Re:SH-3G Sea King der HS-2
« Antwort #16 am: 25. Mai 2010, 08:33:05 »
Ich bin echt beeidruckt. Wenn ich meine Decals für die Alouette II brauche werde ich dich um Rat fragen.
Modellbau ist die schönste Nebensache der Welt.

Marcel

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 3421
Re:SH-3G Sea King der HS-2
« Antwort #17 am: 25. Mai 2010, 10:42:28 »
Der ist dir super gelungen, vorallem den Decals sieht man nicht an das sie selber gemacht sind.

Gruss Marcel

ThomasZ

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1240
Re:SH-3G Sea King der HS-2
« Antwort #18 am: 25. Mai 2010, 15:23:46 »
Hallo René

Beim Posting Nr. 14 auf dem 3. Bild, zweite Nietenreihe von unten, die 12 Niete von rechts hast du noch nicht mit Bleistift markiert  ;D ;D ;D
Abgesehen von der besagten Niete gefällt mir die Sea King wirklich super!  ;D
Scheint es nur vom Bild so oder sind die Scheiben eher matt? Vielleicht kannst du diese mit Future noch nachbehandeln, habe ich auch schon mit Pinsel so gemacht.

Grüsse Thomas

René

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2049
Re:SH-3G Sea King der HS-2
« Antwort #19 am: 25. Mai 2010, 15:56:14 »
das Problem mit den Scheiben ist folgendes:

Die Bilder wurden gestern abend mit Blitzlicht gemacht und das noch mit Makroobjektiv. Da sieht man jeden Kratzer  :(
Werde natürlich Heute bei schönstem Wetter noch ein paar Aussenaufnahmen versuchen
Gruss René