modellbaustammtisch.ch

Modellbau => Bausatz-Vorstellungen => Land => Thema gestartet von: Lüti am 26. Januar 2011, 21:43:49

Titel: 1:35 T-20 Komsomolets AER
Beitrag von: Lüti am 26. Januar 2011, 21:43:49
Hallo

Klein aber oho scheint auch das Motto dieses kleinen gepanzerten Artillerie-Traktors zu sein!

Zum Original:

Gebaut: etwa 7780
Gewicht: 3.46 To
Max Geschwindigkeit: 47.5 km/pf (?)

Hat sich im grossen und ganzen gut bewährt und war wegen seiner komfortablen Grösse ideal für matschiges Gebiet oder Waldwege. Diverse Fahrzeuge wurden von den Deutschen erbeutet und weiterbenutzt. Fahrer und Beifahrer hatten unter der Gepanzerten Kabine Platz. Damit die Aufsitzenden bei schlechter Witterung nicht mit einer doppelten Lungenentzündung zu kämpfen hatten, konnten über ein separates Gestell, Planchen hochgezogen werden, um die Besatzung zu schützen.


Zum Modellbausatz:

Hersteller:AER
(http://i23.photobucket.com/albums/b363/scudwerfer/T-20/DSCF0018.jpg)

(http://i23.photobucket.com/albums/b363/scudwerfer/T-20/DSCF0019.jpg)

(http://i23.photobucket.com/albums/b363/scudwerfer/T-20/DSCF0020.jpg)

(http://i23.photobucket.com/albums/b363/scudwerfer/T-20/DSCF0021.jpg)

(http://i23.photobucket.com/albums/b363/scudwerfer/T-20/DSCF0022.jpg)


Kritik:

Bis auf die teilweise sehr grob detailierte Fahrzeug-Oberfläche ein toller Bausatz dieses Exoten! Ich denke aber, da kann etwas Nacharbeit wieder vieles Gut machen!
Günstig im Preis und bestimmt auch etwas für Anfänger.

grüsse Phil

Titel: Re:1:35 T-20 Komsomolets AER
Beitrag von: Marcel am 26. Januar 2011, 22:51:30
Das ist ja mal wieder was sehr spezielles. Gibt aber wohl viel zum nacharbeiten.
Bin schon gespannt darauf.

Gruess Marcel
Titel: Re:1:35 T-20 Komsomolets AER
Beitrag von: René am 27. Januar 2011, 07:18:02
Sieht interessant aus.
Mich nimmt nur mal wunder, wo ihr immer diese Exoten auftreibt  ;) ;D
Titel: Re:1:35 T-20 Komsomolets AER
Beitrag von: Claudio am 27. Januar 2011, 07:54:15
Hi Phil

Hey cooles Teil hast Du Dir da geleistet! Mir gefallen diese Exoten ausgesprochen gut! Schön auch dass Du zum augenfreundlichen Massstab gewechselt hast  ;) ;D ;D

Tschüss
Claudio
Titel: Re:1:35 T-20 Komsomolets AER
Beitrag von: Günther am 27. Januar 2011, 10:28:29
Hallo Philip ein schräges Teil, hast du dir da ausgesucht - noch nie gehört

gruss
günther
Titel: Re:1:35 T-20 Komsomolets AER
Beitrag von: Lüti am 27. Januar 2011, 21:25:19
Hallo,

Ich werde meinem 72er Lieblingsmassstab natürlich nicht aufgeben, aber ich habe mal wieder Lust auf etwas gröbere Schnitzereien!
Da der T-20 im Original nur 3.4 Meter lang ist und im Modell somit knapp 80mm, brauch ich mir um Vitrinen-Platzangst keine Sorgen zu machen!

Den Bausatz habe ich schon seit ein paar Jahren, ich glaube den hab ich mal über eine Sammelaktion bei Ebay ersteigert.

Vermutlich werde ich den Bau ab Febrauar beginnen!

Grüsse