Autor Thema: Hanriot HD.1 1:72  (Gelesen 7381 mal)

Marco

  • Stammtisch
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1898
    • mymodelspace.ch
Re: Hanriot HD.1 1:72
« Antwort #60 am: 28. Dezember 2016, 23:46:14 »
Und wie entwickelst du den Film?
Klasse Kamera und so schön klein.
Modellbau ist die schönste Nebensache der Welt.

Peter

  • Gast
Re: Hanriot HD.1 1:72
« Antwort #61 am: 03. Februar 2017, 23:14:09 »
Bei dieser Baustelle gehts...oder ist es auch weitergegangen:

Ich war als Dachdecker tätig und auch die Schienen für die Tore sind montiert.

Peter

  • Gast
Re: Hanriot HD.1 1:72
« Antwort #62 am: 03. Februar 2017, 23:20:08 »
An die linke Stelle wird ein Baum gepflanzt. Ein Holzstämmchen habe ich mit Draht verstiftet, und danach mit Geäst von Busch die Krone gebildet, die wiederum mit Laubflocken  verklebt wurden.

Peter

  • Gast
Re: Hanriot HD.1 1:72
« Antwort #63 am: 03. Februar 2017, 23:21:36 »
Auch drei Figuren werden das Diorama beleben...... 8)

Peter

  • Gast
Re: Hanriot HD.1 1:72
« Antwort #64 am: 03. Februar 2017, 23:43:51 »
Das Kamin auf der linken Seite habe ich aus Holz (Unterteil) und Plastik gestaltet und anschliessend mit Gips bestrichen und modelliert.

Sieht ungefähr dem Original ähnlich...... ::)

Peter

  • Gast
Re: Hanriot HD.1 1:72
« Antwort #65 am: 03. Februar 2017, 23:47:42 »
Und letzter Stand: Die Dachstützbalken habe ich etwas geschnitzt und angebracht. Das meiste wird immer mit Ölfarbe gestrichen, ausser dem Oberteil des Kamins, das wurde mit Russ von Noch behandelt.

Markus

  • Stammtischfreunde
  • Held Mitglied
  • **
  • Beiträge: 1100
Re: Hanriot HD.1 1:72
« Antwort #66 am: 04. Februar 2017, 22:03:52 »
Wau, das wird ein richtiges Schmuckstück !

Ich nehme an, die Dachziegel sind aus dem Modelleisenbahnbereich. Die hast du wohl nicht einzeln aufgeklebt (...zuzutrauen wäre es dir ja  ::))

René

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2026
Re: Hanriot HD.1 1:72
« Antwort #67 am: 04. Februar 2017, 22:11:39 »
Sieht super aus....grosser Respekt

fehlt nur noch der Ofen im Hangar  8)
Gruss René

Beat

  • Stammtischfreunde
  • Held Mitglied
  • **
  • Beiträge: 709
Re: Hanriot HD.1 1:72
« Antwort #68 am: 05. Februar 2017, 13:13:45 »
Gefällt mir sehr gut, tolle Arbeit  ;D
Kleiner Tipp: du solltest den Kamin im Innern vom Hangar noch bis auf den Boden verlängern.
Zu der Zeit hat man einen Kamin immer auf den Boden gestellt.
Gemauerte Kamine stellt man auch heute noch auf dem Boden oder einer Betondecke ab, nur Stahlrohr Kamine können hängend gebaut werden.
Gruss aus dem zürcher Weinland
Beat

Peter

  • Gast
Re: Hanriot HD.1 1:72
« Antwort #69 am: 05. Februar 2017, 14:37:27 »
Danke euch!

@Markus
Da hast du recht, ist Eisenbahnmaterial, allerdings zum Teil sehr problematisch, da die Hersteller an das Zusammenfügen mehrer Platten überhaupt nicht gedacht haben....!!! >:(

@René und Beat

Ich weiss, dass da noch etwas hingestellt werden sollte, eventuell auch noch Rohre, die vom Kamin wegführen....? :-\ Ich könnte mir vorstellen, dass der Kaminofen eventuell in einem separaten Räumchen stand, wegen der Brandgefahr und weil sie damals vermutlich nur mit Holz feuerten....? Es war überhaupt schon "Luxus", wenn es in einem solchen "Hangar" überhaupt eine Heizung gab.... ::)

Beat

  • Stammtischfreunde
  • Held Mitglied
  • **
  • Beiträge: 709
Re: Hanriot HD.1 1:72
« Antwort #70 am: 05. Februar 2017, 19:56:14 »

Ich denk das der Ofen direkt im Hangar stand, sonst würde ja nur der kleine Raum geheizt.
Oder da war ein kleines Büro hinten im Hangar und nur das würde beheizt.....

Geheizt wurde vermutlich mit Holz oder Petroleum
Gruss aus dem zürcher Weinland
Beat

Marcel

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 3421
Re: Hanriot HD.1 1:72
« Antwort #71 am: 06. Februar 2017, 21:08:25 »
Sieht super aus, so einen schönen Hangar wird wird wohl auch einzigartig gewesen sein.

Gruss Marcel

Marco

  • Stammtisch
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1898
    • mymodelspace.ch
Re: Hanriot HD.1 1:72
« Antwort #72 am: 07. Februar 2017, 12:16:54 »
Der Hangar ist dir echt gelungen und stellt das Modell natürlich in einen würdigen Rahmen.
Modellbau ist die schönste Nebensache der Welt.

Peter

  • Gast
Re: Hanriot HD.1 1:72
« Antwort #73 am: 16. Februar 2017, 17:34:54 »
Danke für eure Zustimmung! ;D

@Beat
Auf einen Ofen habe ich verzichtet, da die Tore nicht weit offen stehen..... 8)

Die Fahne gab mächtig Probleme wegen dem geringelten Rot, musste das Ganze nach dem ersten mal wieder abwaschen, da die Rot-Weiss-Abstände nicht stimmten, beim zweiten mal etwas besser aber auch nicht perfekt, naja, es ist eh nur eine "Ähnlichkeit" mit dem Original.... :-\

Auch der Baum steht und "wächst" nun an seinem Platz.. :D

Peter

  • Gast
Re: Hanriot HD.1 1:72
« Antwort #74 am: 16. Februar 2017, 19:33:40 »
Das Gebäude ist nun fertig, leider gehört mein Weitwinkel nicht zur Spitzenklasse, deshalb sind an den Bilder auch oft seltsame Verzerrungen zu sehen, zum Beispiel steht Fahne schief zum Gebäude, obwohl sie perfekt gerade steht...... ::)

Nun gehts noch an den Rest bei der Hanriot, danach wird ein Feuerwehrfahrzeug fertig gebaut ;D