Autor Thema: 1/32 Hawker Hind - Silver Wings  (Gelesen 11829 mal)

ThomasZ

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1196
Re: 1/32 Hawker Hind - Silver Wings
« Antwort #60 am: 07. September 2013, 11:48:16 »
Soweit zum aktuellen Stand der Hawker Hind. Mein erklärtes Ziel ist es, bis Münchenstein damit fertig zu werden.

Grüsse Thomas
« Letzte Änderung: 07. September 2013, 11:53:25 von ThomasZ »

Peter

  • Gast
Re: 1/32 Hawker Hind - Silver Wings
« Antwort #61 am: 07. September 2013, 11:50:19 »
Wow....! und ich dachte immer, seh ich denn nie einen Baubericht einer Schweizer Hind...hier ist er ja!!!!!!! :P ;D

Für mich natürlich beste Privatschule für meine kleine Hind 8)

Danke Thomas! :)

MarcelA

  • Gast
Re: 1/32 Hawker Hind - Silver Wings
« Antwort #62 am: 07. September 2013, 19:35:49 »
Thomas du hast uns das Modell ja gestern am Höck in Jona gezeigt  :), aber erst mit dem Baubericht sieht man so richtig, wie viel Arbeit bereits im Modell steckt!

Ein schönes Modell!

Ich hoffe ich werde das fertige Ergebnis in Münchenstein sehen und wünsche dir dazu gutes Gelingen!

Beste Grüsse MarcelA

Ernst

  • Forumsmitglied
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1898
    • modellkunst-ernst
Re: 1/32 Hawker Hind - Silver Wings
« Antwort #63 am: 08. September 2013, 09:16:30 »
Super, ein sehr schönes Modell.
Was ist das für ein Gestell worauf der steht, scheint mir sehr nützlich.
En Gruess, Ernst

www.modellkunst-ernst.nl

Beat

  • Stammtischfreunde
  • Held Mitglied
  • **
  • Beiträge: 709
Re: 1/32 Hawker Hind - Silver Wings
« Antwort #64 am: 09. September 2013, 22:50:49 »
Sehr schön Thomas!!
Der Tarnanstrich macht echt was her!! ;D
Gruss aus dem zürcher Weinland
Beat

ThomasZ

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1196
Re: 1/32 Hawker Hind - Silver Wings
« Antwort #65 am: 10. September 2013, 21:18:08 »
Was ist das für ein Gestell worauf der steht, scheint mir sehr nützlich.
Das Gestell ist von JH Models, ich glaube dies mal bei einer Bestellung bei HLJ (Hobby Link Japan) mitbestellt zu haben. Es gibt verschiedene Typen, dieser sollte bei der Ausrichtung der Flügel von Doppeldeckern helfen - wie es sich bewährt wird sich aber noch zeigen  ;)

ThomasZ

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1196
Re: 1/32 Hawker Hind - Silver Wings
« Antwort #66 am: 10. September 2013, 21:24:50 »
Der Tarnanstrich macht echt was her!! ;D
Ja, der Anstrich 38 sieht schon echt scharf aus  ;D

Weiter geht es mit der Zwischenschattierung und der Verwitterung. Über das Tarnschema dunkelte ich die Panels und Ruder mit Tamiya Smoke ab - das selbe Verfahren wendete ich bereits bei der Patrouille Suisse Hawker Hunter an.

ThomasZ

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1196
Re: 1/32 Hawker Hind - Silver Wings
« Antwort #67 am: 10. September 2013, 21:28:57 »
Im Anschluss klebte ich wieder jede Farbe einzeln ab und übersprühte mit der Grundfarbe die Zwischenschattierung. Danach hellte ich die Farbe noch mit weiss auf und versuchte so eine gewisse Alterung zu erreichen.

Grüsse Thomas

Peter

  • Gast
Re: 1/32 Hawker Hind - Silver Wings
« Antwort #68 am: 10. September 2013, 21:37:17 »
Hallo Thomas, das ist aber ein aufwändiges Verfahren, abgesehen, dass es toll aussieht!

Ich habe den gleichen Effekt nur mit sehr, sehr verdünntem Glanzschwarz bekommen, ich musste mit der Pistole schon längere Zeit am gleichen Ort verweilen , um überhaubt etwas zu sehen.
Dadurch musste ich aber auch keine Angst haben, dass es dort abdunkelt wo es nicht sollte :)

Claudio

  • Gast
Re: 1/32 Hawker Hind - Silver Wings
« Antwort #69 am: 11. September 2013, 07:50:21 »
Hoi Thomas
Das sieht echt Klasse aus, gratuliere!
Tschüss
Claudio

ThomasZ

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1196
Re: 1/32 Hawker Hind - Silver Wings
« Antwort #70 am: 24. März 2014, 18:54:46 »
Nachdem ich die Hind in aller Eile für Münchenstein 2013 zusammengebaut habe, liefere ich nun aber die spärlich geschossenen Bilder noch nach  ;)
Hier der Link zum Beitrag der Ausstellung: http://www.modellbaustammtisch.ch/forum/index.php?topic=1502.msg15744#msg15744

Ich habe ja bereits die Hoheitszeichen auf der Flügeloberseite an der falschen Stelle gespritzt… Irgendwie schaffte ich es auch diese an den unteren Tragflächen zu versauen.
« Letzte Änderung: 24. März 2014, 19:07:15 von ThomasZ »

ThomasZ

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1196
Re: 1/32 Hawker Hind - Silver Wings
« Antwort #71 am: 24. März 2014, 18:55:59 »
Auf diese neuerliche Ehrenrunde hätte ich in der knappen Zeit die mir zur Verfügung stand gerne verzichten können, aber ich war froh dass ich mich dazu durchgerungen habe  ::)

ThomasZ

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1196
Re: 1/32 Hawker Hind - Silver Wings
« Antwort #72 am: 24. März 2014, 18:58:42 »
Die vordere Fahrwerksachse habe ich kurzerhand aus einem Messingstab neu gemacht. Das Resinteil war nicht nur zu wenig stabil, sondern hatte auch einen hässlichen Versatz vom Abgiessen.
« Letzte Änderung: 20. Juni 2014, 09:34:37 von ThomasZ »

ThomasZ

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1196
Re: 1/32 Hawker Hind - Silver Wings
« Antwort #73 am: 24. März 2014, 18:59:30 »
Die restlichen Fahrwerkteile waren mit Draht verstärkt, und so verwendete ich wieder diese vom Bausatz. Beim Bausatz lag für die Hawker Hart ein Hecksporn bei, die Hind hatte aber bereits ein Rad. Dafür kannibalisierte ich einen Messerschmitt 109-E Bausatz  :D

ThomasZ

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1196
Re: 1/32 Hawker Hind - Silver Wings
« Antwort #74 am: 24. März 2014, 19:00:48 »
Auch das Zielfernrohr baute ich aus Messingstäben und –rohren neu zusammen.