Autor Thema: 1:35 Assault Breacher Vehicle ABV - Perfect Scale  (Gelesen 2129 mal)

Guenther

  • Gast
1:35 Assault Breacher Vehicle ABV - Perfect Scale
« am: 15. März 2013, 16:38:31 »
Zum Original

Der ABV ist ein Minenräumfahrzeug basierend auf dem M1 Abrams. Im Einsatz seit 2009 und der Nachfolger der MICLIC auf M60 Brückenlegern, da ja das eigentliche Ersatzfahrzeug der Grizzly nicht gebaut wurde...

Die Minenräumung erfolgt durch zwei MICLIC Sprengschnur Systemen auf dem neu Aufgebauten Turm, und anschliessend mit einer Räumschaufffel, bzw einen Räumpflug (Pearson)

MICLIC räumt auf 100meter länge und 8meter breite

http://www.youtube.com/watch?v=_0lLCdBYGmU

Das Fahrzeug wiegt 72ton durch zusätzlichen Unterboden Schutz (ein normaler M1 ist bei 61 to)
Ersteinsatz war in Afghanistan....

http://www.youtube.com/watch?v=4Wob2ryCfhc

Das Nachladen der MICLIC Container erfolgt entweder via Kran, oder manuell, dazu muss der ABV jedoch ein Loch graben, das so tief ist, dass das Turmende eben mit dem Untergrund ist, durch Federn können die Container dann ausgeworfen werden und ersätzt

« Letzte Änderung: 15. März 2013, 17:32:44 von Günther »

Guenther

  • Gast
Re: 1:35 Assault Breacher Vehicle ABV - Perfect Scale
« Antwort #1 am: 15. März 2013, 17:01:10 »
Zum Umbausatz - er ist von Perfect Scale und bietet alles was man zum Umbau braucht. Als Basisbausatz wird der M1 von Dragon oder Tamiya angegeben, ich werde es auf einen Dragon Panther aufbauen. Mal sehn wie es klappt.

Als grosses plus gibt es passende Decals, als kleines minus fehlen Rundstäbe aus Plastik und die Line Charge Container können nur voll dargestellt werden (da nur ein Bauteil) .....

Die Bauanleitung macht einen übersichtlichen Eindruck, es wird in Baugruppen gearbeitet.

Die Teile an sich sind eher in grossen Teilen gegossen, was den Zusammenbau vereinfacht. Die Detaillierung ist recht schön und ausser Fischhäuten, gibt es wenige Luftblasen und eigentlich keine verzogenen Teile. Die Reaktivpanzerung darf als Einzelblöcke angebaut werden, was meiner Meinung nach, einen schöneren Eindruck hinterlassen wird, als bei dem Konkurrenzprodukt
« Letzte Änderung: 15. März 2013, 17:33:45 von Günther »

Guenther

  • Gast
Re: 1:35 Assault Breacher Vehicle ABV - Perfect Scale
« Antwort #2 am: 15. März 2013, 17:03:14 »
Zu den Teilen, grob sortiert

Guenther

  • Gast
Re: 1:35 Assault Breacher Vehicle ABV - Perfect Scale
« Antwort #3 am: 15. März 2013, 17:05:35 »
Und der Vergleich mit den Hobby fan MICLIC

man sieht es stimmt recht gut überein, auch wenn der Zusammenbau bei HF viel komplexer ist

gruss
günther
« Letzte Änderung: 15. März 2013, 17:07:23 von Günther »

Marcel

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 3421
Re: 1:35 Assault Breacher Vehicle ABV - Perfect Scale
« Antwort #4 am: 15. März 2013, 22:08:03 »
Schon wieder ein sehr spezielles Modell. Die Teile sind wirklich sehr fein geraten. Bin schon gespannt auf den Baubericht.

Gruss Marcel

Marco

  • Stammtisch
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1898
    • mymodelspace.ch
Re: 1:35 Assault Breacher Vehicle ABV - Perfect Scale
« Antwort #5 am: 15. März 2013, 22:25:55 »
Was du so alles in der Schublade hast Günther :P
Modellbau ist die schönste Nebensache der Welt.

Guenther

  • Gast
Re: 1:35 Assault Breacher Vehicle ABV - Perfect Scale
« Antwort #6 am: 16. März 2013, 16:04:16 »
Nun ich brauh ja irgendwas als Ladung für den HET

 8)
günther

Guenther

  • Gast
Re: 1:35 Assault Breacher Vehicle ABV - Perfect Scale
« Antwort #7 am: 26. März 2013, 23:37:44 »
Die Alternative von DEF ist nun am Markt was - in den USA für 141 CHF zu haben ist kostet in Deutschland dann schon 290 CHF - wohlgemerkt der gleiche Bausatz

Schöne Neue Welt

günther
« Letzte Änderung: 26. März 2013, 23:44:13 von Günther »