Autor Thema: Rückblick Höck vom 5. April 2013, Hotel Bären in Mollis  (Gelesen 2141 mal)

Marco

  • Stammtisch
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1898
    • mymodelspace.ch
Anwesend
Günther, Marcel, Jürg, Jürg, Guido, Evelyn, Othmar, Jonas, Christoph,Greg,Hans-Ruedi Marco

Nächste Treffen
- 03. Mai 2013 Landgasthof Zimmermann, Jona
- 07. Juni 2013  Hotel Bären, Molis

Workshops
- Bespannen (Thomas)

Sammelbestellungen
 - Zur Zeit keine geplant

Kassastand
- Fr. 110.--

Münchenstein 2013 5.-6. Oktober
- 9 Tische sind reserviert, der Veranstalter behält sich aber das Recht vor diese zu reduzieren. Aktuell ist aber noch nicht ganz klar Wer wirklich definitiv
kommen wird. Es ist besser wenn wir die Tische die wir nicht brauchen rechtzeitig abtreten können.

Ausstellungen Ausland
- Keine bekannt

Varia / Umfrage
- Nichts spezielles

Modelle

- Jonas überzeugte uns mit seinem ersten Flieger, eine He 111 in 1/32. Das Modell beeindruckte nicht nur durch seine Grösse sondern auch durch die Bemalung von Jonas. Immer weiter so..

- Günther brachte uns zwei Baustellen mit. Den M3 Scort Car als Umbau zu einem Israeli und den Maxpro als toller Resinbausatz.

- Meine Wenigkeit brachte den Rohbau des Panzer Maus in 1/72 mit. Neben der Heinkel von Jonas fast nicht sichtbar.

Über das Essen und der gelungene Abend brauch ich wohl nicht mehr zu schreiben...

Also bis zum nächsten Mal
Marco
Modellbau ist die schönste Nebensache der Welt.

Claudio

  • Gast
Re: Rückblick Höck vom 5. April 2013, Hotel Bären in Mollis
« Antwort #1 am: 09. April 2013, 08:12:59 »
Hoi Marco
Danke für das Protokoll. Hat mich schön geärgert dass es nicht geklappt hat...
Tschüss
Claudio

Markus

  • Gast
Re: Rückblick Höck vom 5. April 2013, Hotel Bären in Mollis
« Antwort #2 am: 09. April 2013, 08:38:56 »
Wie ich sehe, hatte ihr viel Spass. War letzte Woche in den Ferien, habe aber fest vor, das nächste Mal dabei zu sein.

Gruss,
Markus

Marcel

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 3421
Re: Rückblick Höck vom 5. April 2013, Hotel Bären in Mollis
« Antwort #3 am: 09. April 2013, 09:00:56 »
Danke für's Protokoll Marco.

Gruss Marcel

René

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2041
Re: Rückblick Höck vom 5. April 2013, Hotel Bären in Mollis
« Antwort #4 am: 09. April 2013, 11:30:47 »
Besten Dank Marco fürs Protokoll.

Ich hoffe ihr habt den Abend genossen.
Im Mai hoffe ich wieder dabei sein zu können.
Gruss René

Evelyn

  • Stammtischfreunde
  • Volles Mitglied
  • **
  • Beiträge: 243
Re: Rückblick Höck vom 5. April 2013, Hotel Bären in Mollis
« Antwort #5 am: 14. April 2013, 20:50:02 »
Und da noch die Bilder.  ;)

Evelyn

  • Stammtischfreunde
  • Volles Mitglied
  • **
  • Beiträge: 243
Re: Rückblick Höck vom 5. April 2013, Hotel Bären in Mollis
« Antwort #6 am: 14. April 2013, 20:54:21 »
und noch weitere Bilder

Ernst

  • Gast
Re: Rückblick Höck vom 5. April 2013, Hotel Bären in Mollis
« Antwort #7 am: 14. April 2013, 23:05:20 »
Danke für die schöne Bilder Evelyn  ;D

Marcel

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 3421
Re: Rückblick Höck vom 5. April 2013, Hotel Bären in Mollis
« Antwort #8 am: 15. April 2013, 09:18:36 »
Danke Evelyn für die Fotos.

Gruss Marcel

Guenther

  • Gast
Re: Rückblick Höck vom 5. April 2013, Hotel Bären in Mollis
« Antwort #9 am: 15. April 2013, 10:31:32 »
Danke für Protokoll und Bilder - das zweite MaxPro Bild - mit der Innenbeleuchtung ist ja cool geworden

günther

Christoph

  • Gast
Re: Rückblick Höck vom 5. April 2013, Hotel Bären in Mollis
« Antwort #10 am: 16. April 2013, 20:12:29 »
Auch ich möchte mich bei allen bedanken, war wieder ein toller Abend mit viel Gesprächsstoff und gibt mir einen neuen Motivatonsschub. Den Fotografen gebührt ein seperates merci für ihre Arbeit mit Fotos schiessen und reinstellen, Merci.
« Letzte Änderung: 20. April 2013, 12:13:53 von Christoph »

Evelyn

  • Stammtischfreunde
  • Volles Mitglied
  • **
  • Beiträge: 243
Re: Rückblick Höck vom 5. April 2013, Hotel Bären in Mollis
« Antwort #11 am: 20. April 2013, 09:52:42 »
Danke für die positiven Rückmeldungen, ich werde sie dem Fotografen weiterleiten  ;)