Autor Thema: SPAD VII C.1 - MAC 172  (Gelesen 9679 mal)

Peter

  • Gast
Re: SPAD VII C.1 - MAC 172
« Antwort #75 am: 27. Februar 2015, 22:14:07 »
Kann ich machen, Markus, werde das in einem eigenen Bericht nach der SPAD machen 8)
NEIN....ich habe zu kurz gedacht......da die im Bau befindliche Schwarz-Weisse Fokker D.VII auch ein Diorama bekommt, werde ich dort alles etwas ausführlicher beschreiben :P
« Letzte Änderung: 27. Februar 2015, 23:40:14 von Peter »

Marcel

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 3421
Re: SPAD VII C.1 - MAC 172
« Antwort #76 am: 27. Februar 2015, 23:31:22 »
Wie du die Bäme machst würd mich auch intressieren, allgemein intressiert es mich wie man das Gelände möglichst originalgeträu bauen kann. Vieleicht motiviert das mich dann auch wieder an meinem Bunker weiter zu bauen ;D

Gruss Marcel

Peter

  • Gast
Re: SPAD VII C.1 - MAC 172
« Antwort #77 am: 28. Februar 2015, 12:09:10 »
Ich habe versucht aus Plastik einen Spatz in 1:72 zu formen........ :P ::)
Da ein Spatz etwa die Grösse von 15cm hat, wird er in diesem Masstab etwa 2mm "gross". Er ist mir ziemlich gut gelungen, danach habe ich ihn noch etwas mit Ölfarbe bemalt.

Wenn er trocken ist, wird er an exponierter Stelle auf dem Lattenzaun sitzen.... ;D

Peter

  • Gast
Re: SPAD VII C.1 - MAC 172
« Antwort #78 am: 28. Februar 2015, 12:11:20 »
Den Schnabel habe ich mit fast trockenem Weissleim angesetzt und dann etwas gezogen.

Peter

  • Gast
Re: SPAD VII C.1 - MAC 172
« Antwort #79 am: 28. Februar 2015, 18:42:31 »
Der Ford-T ist nun an seinem Platz und auch der Drahtzaun ist fertig.

Peter

  • Gast
Re: SPAD VII C.1 - MAC 172
« Antwort #80 am: 28. Februar 2015, 18:46:33 »
Die linke Seite ist bis auf den Soldaten komplett, auch der Spatz fehlt hier noch.
Auf dem zweiten Bild hat er nun Platz genommen, er ist nicht perfekt, aber was kann man schon mit 2mm Grösse detaillieren...... :P ;D

Markus

  • Gast
Re: SPAD VII C.1 - MAC 172
« Antwort #81 am: 28. Februar 2015, 20:37:06 »
Mein Respekt für den Spatz...bei 2mm

Marco

  • Stammtisch
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1898
    • mymodelspace.ch
Re: SPAD VII C.1 - MAC 172
« Antwort #82 am: 28. Februar 2015, 20:42:01 »
Sieht echt toll aus. Wie planst du deine Diorama eigentlich? Hast du im Vorfeld eine bestimmte Idee oder baust du mal drauf los.
Modellbau ist die schönste Nebensache der Welt.

Marcel

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 3421
Re: SPAD VII C.1 - MAC 172
« Antwort #83 am: 28. Februar 2015, 22:57:43 »
Wow, du hast ja wirklich einen Vogel ;)
Sieht super aus.

Peter

  • Gast
Re: SPAD VII C.1 - MAC 172
« Antwort #84 am: 01. März 2015, 12:38:45 »
Wow, du hast ja wirklich einen Vogel ;)
Sieht super aus.

Jeder Modellbauer (Künstler) hat einen Vogel....... ;D ;D

Peter

  • Gast
Re: SPAD VII C.1 - MAC 172
« Antwort #85 am: 01. März 2015, 13:03:14 »
@Marco
Sieht echt toll aus. Wie planst du deine Diorama eigentlich? Hast du im Vorfeld eine bestimmte Idee oder baust du mal drauf los.

Ich will es hier kurz (?) erklären:

1. Ein Dio entsteht bei mir nach einem bestehenden oder noch zu bauenden Modell

2. Dann die Entscheidung: mit Gebäude oder ohne

3. Wenn der Entscheid gefallen ist, wird skizziert, recherchiert und welche Grösse des Areals

4. Wenn alles ungefär klar ist, wird das Material zusammengetragen, wie benötigte Figuren, Fahrzeuge, Baumaterial, Streumaterial usw.

Dann geht es los, und das ist bei mir wie ich ein Bild male, nur in diesem Fall Dreidimensional!

Alle diese Vorarbeiten sind für mich schon Freude pur, und ich sehe das Dio eigentlich schon mit "geistigem Auge" im Endzustand...... ::)

Auf dem folgenden Bild sind so Skizzen zu sehen, bei Gebäuden werden dann noch genaue
Mass-Zeichnungen angefertigt.

Das wär ungefär meine Vorgehensweise.. ;) (Meine Standartgrösse ist 30x42 cm, ich habe aber auch Bretter in der Grösse 42x60 cm und geplant sind sogar 50x90 cm grosse Areale......sie müssen einfach in die Vitrine passen.... :P

Ernst

  • Forumsmitglied
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1898
    • modellkunst-ernst
Re: SPAD VII C.1 - MAC 172
« Antwort #86 am: 01. März 2015, 18:51:01 »
Erstens Peter, deiner Spatz ist ja super gelungen.

Zweitens,
Zitat
Jeder Modellbauer (Künstler) hat einen Vogel....... 
ICH NICHT !!!!
Ich habe Gian und Giachen..... ;D ;D
En Gruess, Ernst

www.modellkunst-ernst.nl

Marco

  • Stammtisch
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1898
    • mymodelspace.ch
Re: SPAD VII C.1 - MAC 172
« Antwort #87 am: 02. März 2015, 13:44:21 »
Hallo Peter

Danke für die Ausführung. Jetzt sehe ich doch ein wenig dahinter.
Modellbau ist die schönste Nebensache der Welt.

Marcel

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 3421
Re: SPAD VII C.1 - MAC 172
« Antwort #88 am: 02. März 2015, 19:31:05 »
Intressant wie du vorgehst. Denke das sollte ich auch mal machen, anstatt einfach drauf los basteln  ;)

@Ernst

da würd sich noch ein Soundmodul für Gian und Giachen anbieten, zum Beispiel die Wetter app von ihnen ;D

Gruss Marcel

Peter

  • Gast
Re: SPAD VII C.1 - MAC 172
« Antwort #89 am: 06. März 2015, 09:29:39 »
Im Moment stockt diese Baustelle..... ::)

Auf der rechten Seite fehlt noch das Drachen-Abziehbild, das ich vermurkst hatte, sowie Figuren .
Habe ich alles am 9. Februar bestellt und warte immer noch....... :o ::) :'(

Aber ich bin auch etwas selber schuld, ich habe wieder einmal bei einem Händler bestellt, der tausende von Artikeln anbietet, aber selber nur etwa 1% an Lager hat....... ::)