Autor Thema: Rückblich Höck vom 02.12.2016  (Gelesen 1049 mal)

René

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2033
Rückblich Höck vom 02.12.2016
« am: 08. Dezember 2016, 15:57:46 »
Teilnehmer:
Marco+Moni, Beat+Doris, Othmar, René+Tamara, Sabrina+Sven und noch Rolf

Am ersten Freitag im Dezember traf man sich zum letzten Höck bei René zuhause zu einem Spaghettiplausch.

Nach dem kulinarischen Einsatz und ein paar Schnäpslein hielt man dann endlich gegen 22 Uhr die Modellschau ab.

Marco brachte die Baustelle seiner Trumpeter Skyraider mit
mit gekonntem Auge wurde der Bausatzbegutachtet.
Ebenso seine P-47D-22 Stalag Luft III von Tamiya
Alles wurde besprochen und mit gekonnter Manie auch die Unterseite betrachtet.

Beat zeigte eine A-4 Skyhawk der Argentinischen Luftwaffe während des Falklandkrieges.
Ebenso eine Grumman F9F Panther der US Streitkräfte.
Viel wurde über die Bemalung und den Einsatz diskutiert.

René räumte gleich seine Vitrine leer  ;D
Sein neustes Schiff ist eine Fregatte der Knox Klasse.
Viele kleine Details wurden angesprochen, unter anderem auch die Abspannungen der Antennenkabel.

Daneben stellte er auch gleich seinen Arleigh Burk Zerstörer und eine Oliver Hazzard Perry Fregatte als Grössenvergleich daneben.

Während sich die Männer den Modellen widmeten, besprochen die Damen der Runde diverse Frauenthemen  ;D ;D

Gegen halb Eins löste sich dann die illustere Runde auf nachdem Othmar ein, zwei Mal am Tisch schon die Äuglein zugefallen sind.
Aber der Weg zu den Autos (ca 600m) machte dann doch alle wieder wach, sodass alle gesund und heil nach Hause gekommen sind.

Danke an alle für Ihren besuch und Doris für den feinen Dessert.

So ein Höck kann gerne wieder mal durchgeführt werden.
Gruss René

Beat

  • Stammtischfreunde
  • Held Mitglied
  • **
  • Beiträge: 709
Re: Rückblich Höck vom 02.12.2016
« Antwort #1 am: 08. Dezember 2016, 17:21:14 »

Ja es war ein toller Abend  ;D

Wie gesagt, sowas können wir auch mal bei uns durchführen.
Nebenbei, die F9F ist eine P-80A  ;)
Gruss aus dem zürcher Weinland
Beat

Marco

  • Stammtisch
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1898
    • mymodelspace.ch
Re: Rückblich Höck vom 02.12.2016
« Antwort #2 am: 08. Dezember 2016, 18:21:38 »
Es wirklich ein toller Abend, danke nochmals für die Bewirtung.
Danke auch fürs Protokoll, dass hattd ich gar nicht mehr im Kopf.

Ist sicher wiederholungsfähig :)
Modellbau ist die schönste Nebensache der Welt.

Markus

  • Gast
Re: Rückblich Höck vom 02.12.2016
« Antwort #3 am: 10. Dezember 2016, 21:58:32 »
Schade, dass ich nicht dabei sein konnte.

Bilder wurden sicherheitshalber keine gemacht ?