Autor Thema: Neues Kampfflugzeug für die Schweizer Luftwaffe 1/48  (Gelesen 7122 mal)

ThomasZ

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1217
Neues Kampfflugzeug für die Schweizer Luftwaffe 1/48
« am: 07. Dezember 2009, 20:40:26 »
Aus Anlass der Evaluation eines neuen Kampfflugzeuges (NKF) für den Tiger Teilersatz (TTE) der Schweizer Luftwaffe führt der Modellbauladen Mobil-Box in Luzern eine kleine Ausstellung durch - schon eine ziemliche Weile...  ;D  Ein bekannter fragte mich ob ich die Airbrusharbeiten an den Modellen durchführen möchte – bei so einem interessanten Projekt konnte ich natürlich nicht nein sagen. Bevor ich die Modelle vorstelle, zeige ich erst ein Gesamtbild des (fast) fertigen Gesamtprojektes:

Die Modelle wurden auf eine MDF-Holzplatte befestigt, auf der ein kleiner Beschrieb, einige technischen Daten und Risszeichnungen der jeweiligen Flugzeuge aufgebracht sind

ThomasZ

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1217
Re:Neues Kampfflugzeug für die Schweizer Luftwaffe 1/48
« Antwort #1 am: 07. Dezember 2009, 20:41:33 »
Nun aber zu den Modellen:
Das Modell der Saab Gripen 1/48 ist von Italeri. Ich habe ein paar Nieten und Panellines zusätzlich angebracht, dies damit das Modell gegenüber der anderen beiden nicht allzu sehr abfällt.

ThomasZ

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1217
Re:Neues Kampfflugzeug für die Schweizer Luftwaffe 1/48
« Antwort #2 am: 07. Dezember 2009, 20:42:28 »
Die Gripen wurde oben mit Dark Ghost Gray und unten mit Light Ghost Gray gespritzt, eigentlich so wie die F-18 Hornets der Schweizer Luftwaffe auch aussehen. Ich verwendete Model Master Farben, die ich aber noch ein wenig mehr abdunkelte resp. aufhellte, um einen grösseren Kontrast zu erhalten.

ThomasZ

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1217
Re:Neues Kampfflugzeug für die Schweizer Luftwaffe 1/48
« Antwort #3 am: 07. Dezember 2009, 20:44:13 »
Die Tests mit der Saab Gripen fanden vom 28.07. bis zum 22.08.2008 statt. Hoheitszeichen und Nummerierungen sind selber hergestellt, also nicht gespritzt sondern auf Decal-Folie gedruckt, mit Mr. Metal Primer versiegelt und aufgeklebt. Die anderen Decals sind vom Bausatz selber.

ThomasZ

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1217
Re:Neues Kampfflugzeug für die Schweizer Luftwaffe 1/48
« Antwort #4 am: 07. Dezember 2009, 20:44:56 »
Da die Modelle mittig auf einer Konsole befestigt wurden haben wir uns entschlossen alle Typen mit der selben Konfiguration, bestehend aus 2 Zusatztanks, 2 Sidewinders und 2 AMRAAM’s, darzustellen. Im Bausatz der Italeri-Gripen befindet sich nur ein Zusatztank, diesen habe ich einfach abgegossen und einen zweiten aus Resin gemacht.

ThomasZ

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1217
Re:Neues Kampfflugzeug für die Schweizer Luftwaffe 1/48
« Antwort #5 am: 07. Dezember 2009, 20:46:06 »
Dassault Rafale 1/48 von Hobby Boss. Vom Bausatz her das schönste Modell von den Dreien. Feine, saubere versenkte Panellines und wunderschöne Nietenreihen.

ThomasZ

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1217
Re:Neues Kampfflugzeug für die Schweizer Luftwaffe 1/48
« Antwort #6 am: 07. Dezember 2009, 20:47:24 »
Auch bei der Rafale verwendete ich abgedunkeltes Dark Ghost Gray und aufgehelltes Light Ghost Gray. Der Tarnanstrich entspricht dem der Tiger Flotte der Schweizer Luftwaffe.

ThomasZ

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1217
Re:Neues Kampfflugzeug für die Schweizer Luftwaffe 1/48
« Antwort #7 am: 07. Dezember 2009, 20:49:14 »
Die Flug- und Bodenerprobungen mit der Rafale fanden vom 13.10. bis 07.11.2008 statt. Die Sidewinders und AMRAAMS wurden natürlich auch noch am Modell angebracht, auf den Fotos halt leider noch ohne... Aber die Rafale ist auch so eine Schönheit...

ThomasZ

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1217
Re:Neues Kampfflugzeug für die Schweizer Luftwaffe 1/48
« Antwort #8 am: 07. Dezember 2009, 20:50:04 »
Dassault Rafale („Windböe/Windstoss“)

ThomasZ

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1217
Re:Neues Kampfflugzeug für die Schweizer Luftwaffe 1/48
« Antwort #9 am: 07. Dezember 2009, 20:51:59 »
Der Eurofighter „Typhoon“ 1/48 von Revell. Auch hier wurden einige zusätzliche Nietenreihen erstellt. Die Gravuren musste ich ein wenig vertiefen, damit sie beim Airbrushen nicht völlig verloren gingen.

ThomasZ

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1217
Re:Neues Kampfflugzeug für die Schweizer Luftwaffe 1/48
« Antwort #10 am: 07. Dezember 2009, 20:52:56 »
Das Tarnschema ist jenes des Mirage IIIS – Abfangjägers der Schweizer Luftwaffe. Eigentlich wollte ich die Rafale mit diesem Tarnschema machen, von der Flugzeugform und der Flügelgeometrie sieht das aber beim Eurofighter viel besser aus.

ThomasZ

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1217
Re:Neues Kampfflugzeug für die Schweizer Luftwaffe 1/48
« Antwort #11 am: 07. Dezember 2009, 20:53:44 »
Auch hier wurden die selben leicht angepassten Farben von Model Master verwendet.

ThomasZ

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1217
Re:Neues Kampfflugzeug für die Schweizer Luftwaffe 1/48
« Antwort #12 am: 07. Dezember 2009, 20:54:50 »
Am Seitenleitwerk brachte ich noch ein CH-Staffelabzeichen (Adlerkopf der Staffel 10) an – passt einfach zum Mirage-Look

ThomasZ

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1217
Re:Neues Kampfflugzeug für die Schweizer Luftwaffe 1/48
« Antwort #13 am: 07. Dezember 2009, 20:55:42 »
Der Eurofighter wurde in der Schweiz vom 10.11. bis 05.12.2008 getestet.

ThomasZ

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1217
Re:Neues Kampfflugzeug für die Schweizer Luftwaffe 1/48
« Antwort #14 am: 07. Dezember 2009, 20:56:26 »
Da beim Eurofighter mehr Platz vorhanden ist, wurden hier entsprechen 2 AMRAAM’s mehr angebracht.