Autor Thema: Regelbau 677  (Gelesen 12525 mal)

Marcel

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 3421
Regelbau 677
« am: 24. Oktober 2010, 20:25:35 »
So dann will ich mal wieder einen Baubericht einer alten Baustelle beginnen. Der Grund weshalb ich wwieder weiterbaue ist ja wohl klar ;D
Nach den Ferien bin ich wieder dem Bunkerfieber verfallen. Auch hab ich dank der Reise noch offene Fragen bezüglich Details im Bunker klären können.

Die Decke und ein Seitenteil für die Urform habe ich aus Holz bereits fertig gebaut. Heute habe ich nun eine Form für das Seitenteil erstellt und bereits das erste mal ausgegossen, morgen kommt dann der zweite Abguss drann so das ich dann schon mal beide Seiten fertig habe. Danach kommt noch der Deckel dran.

In den Regelbau kommt dann später übrigens dieses Modell rein, es handelt sich um ein Pak 43/41 8,8cm Scheunentor.
Das Model ist von AFV Club und beinhaltet bereits ein Alulauf, vorgebogene Aezteile sowie Gummireifen. Wobei ich auf leztere gerne verzichted hätte :(
Zusätlich hab ich noch für die doppelwandigen Schilde Messingbolzen von AFV dazu gekauft.

So das wars erst mal.

Gruess Marcel

René

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1994
Re:Regelbau 677
« Antwort #1 am: 24. Oktober 2010, 21:30:32 »
Salü Marcel

freut mich, dass du trotz der Forumspanne wieder einen Baubericht startest.
Ich hab aber leider den Bericht hierhin verschieben müssen, da er nicht unter Landfahrzeuge fällt.

Bin aber trotzdem gespannt wie es weiter geht. Das Abgiessen sieht schon mal eindrucksvoll aus.
Gibt es da keine Probleme mit soviel Resinmasse (erhitzen, auskühlen, Materialrisse, usw???)

Trotzdem, weiter so !!
« Letzte Änderung: 24. Oktober 2010, 21:32:38 von René »
Gruss René

Marcel

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 3421
Re:Regelbau 677
« Antwort #2 am: 24. Oktober 2010, 21:41:50 »
Ist ok, war etwas im zwiespalt, da die Kanone ja wiederum eher zu Land gehört ;)

Gruess Marcel

Jonas

  • Gast
Re:Regelbau 677
« Antwort #3 am: 24. Oktober 2010, 22:49:49 »
Jetzt Dämmerts auch mir ;D
Dachte die ganze Zeit über,dass Du das Balsaholz bemalen mollest  ;)
Ähm,ich nehme schon an,dass Du den Abguss in Gips vertigst?
(habe eben noch so manch raren Bunker von Dolp )

Gruess jonas

René

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1994
Re:Regelbau 677
« Antwort #4 am: 25. Oktober 2010, 07:11:17 »
Ähm,ich nehme schon an,dass Du den Abguss in Gips vertigst?

Hätte mir auch in den Sinn kommen können   ::)
Gruss René

Günther

  • Gast
Re:Regelbau 677
« Antwort #5 am: 25. Oktober 2010, 12:53:08 »
Boahh ennn Bonker  8)

Machst du da den Nordatlantikwall, oder warum brauchst du da mehrere von diesen Regelwerken...

gruss
günther

Jonas

  • Gast
Re:Regelbau 677
« Antwort #6 am: 25. Oktober 2010, 17:16:41 »
Gute Frage.
Ich bestelle hiermitt gleich mal ein Stück ;D

Gruess Jonas

Hans-Jürg

  • Gast
Re:Regelbau 677
« Antwort #7 am: 25. Oktober 2010, 18:33:51 »
Hoi Marcel,

Den Kindern die Legos und Duplos zu klauen ist aber nicht sehr nett ;D.

Gruss,
Hans-Juerg

Marco

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1898
    • mymodelspace.ch
Re:Regelbau 677
« Antwort #8 am: 25. Oktober 2010, 20:27:05 »
Sieht schon echt beeidruckend aus. Ich gehe auch mal davon aus das du das ganze mit Gieskeramik machst oder? Das Zeug sieht viel besser aus für Beton ;)
Modellbau ist die schönste Nebensache der Welt.

Marcel

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 3421
Re:Regelbau 677
« Antwort #9 am: 25. Oktober 2010, 21:43:25 »
@Jonas
Erst mal sehen ob es auchwas wird, dir geb ich die Abgüsse erst wenn ich meinen fertig habe und überall gezeigt habe. Nicht das ich meinen nachher nur vor deinem verstecken muss ;D
Nein im Ernst wenn's was wird kannst du gerne Abgüsse davon haben.

@Günther
Wäre schon was für den nächsten Groupbuild, die Idee ist auch, das ich vieleicht aus gewissen Baugruppen nach ein paar anpassungen auch noch andere daraus machen kann.

@Hans-Jürg
Nur als Ausrede das ich zu Legosteinen komme hab ich Kinder ;D
Habe Gestern sogar von meiner kleinen Tochter ihre Legos geschenkt bekommen.

@Marco
Ja es ist Giesskeramik ist auch viel weniger bröcklig.

Gruess Marcel

Marcel

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 3421
Re:Regelbau 677
« Antwort #10 am: 25. Oktober 2010, 23:16:06 »
Noch ein kleiner Update, die zwei Seitenteile sind gegossen, das eine muss zwar noch trocknen, aber mit der Urform zusammen sieht der Bunker schon nach etwas mehr aus ;D

Gruess Marcel

René

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1994
Re:Regelbau 677
« Antwort #11 am: 26. Oktober 2010, 08:06:48 »
Na das wird ja ein geiles Diorama.
Vielleicht kannst du dich ja mit Jonas zusammentun und für Münchenstein 2011 ein Dio in der Grösse von 1.8x 0.7 m machen.

da liegt eine menge Potential drin.
Dann können andere im Wettbewerb einpacken und kriegen endlich mal Konkurrenz  ;)

weiter so !!
Gruss René

Jonas

  • Gast
Re:Regelbau 677
« Antwort #12 am: 26. Oktober 2010, 11:43:55 »
Ich sag nur : Bunker-Groupbuild  ;D

Marcel

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 3421
Re:Regelbau 677
« Antwort #13 am: 26. Oktober 2010, 11:52:45 »
Bin dabei, aber erst wird der Vietnagroupbuild fertig gemacht. ;)

Marcel

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 3421
Re:Regelbau 677
« Antwort #14 am: 07. November 2010, 21:12:17 »
Der Atlantikwall ausbau ging wieder etwas vorwärtz, mindestens mal die groben Teile.
Leider musste ich bei den weiteren Recherchen feststellen, das die Deke für keinen der In Franklreich stehenden Regelbauten passt. Alle die ich bis jetzt gesehen habe haben keine Rundungen, sondern haben an ihrer Stelle Facetten >:(
Tja man sollte wohl erst nachforschen und dann mit dem Bau beginnen ;D
Mach ich eben ein neues Dach drauf.
Dafür bin ich noch an einem kleinen Panzerturmbunker und an einem Tobrukbunker.


Gruess Marcel