Autor Thema: 1/35 Scratch - Schützenpanzer 2000  (Gelesen 34076 mal)

René

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2027
Re: 1/35 Scratch - Schützenpanzer 2000
« Antwort #180 am: 20. Dezember 2012, 10:41:09 »
Danke Euch allen für die aufmunternden Worte. Kann sie gut gebrauchen  ;)

Wie immer in der Schlussphase eines Projektes geht es siemlich harzig voran. Man sieht plötzlich wieder Sachen, welche man übersehen hat oder Änderungen am Original, welche man natürlich auch noch einfliessen lassen will.
Auch kommt jetzt langsam den innere Schweinehund, den es zu überwältigen gilt, damit es einfach nur noch vorwärts geht.

Es kommen nun die Raupen an die Reihe. Hier sind noch die Raupenpolster anzubringen und entsprechend die Raupe zu altern.
Gruss René

Marcel

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 3421
Re: 1/35 Scratch - Schützenpanzer 2000
« Antwort #181 am: 20. Dezember 2012, 11:41:18 »
Ja das kennt wohl jeder von uns ;D
Aber bei deinen Modellen lohnt es sich ja doppelt sich durchzubeissen ;)
Sind die Kettenpolster mal wieder eine speziele schweizer Version die du anfertigen musst?

Gruss Marcel

René

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2027
Re: 1/35 Scratch - Schützenpanzer 2000
« Antwort #182 am: 20. Dezember 2012, 11:56:19 »
Zum Glück haben wir die normalen Standartkette drauf. Es sind die gleichen wie beim Bradley Panzer  ;)
Gruss René

René

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2027
Re: 1/35 Scratch - Schützenpanzer 2000
« Antwort #183 am: 01. Januar 2013, 23:06:02 »
Soo...... 
Endlich wieder einmal zum Basteln gekommen. Nach den turbulenten Tagen über Weihnachten tut es gut einmal wieder zu entspannen.  ;)

Die Ketten sind gealtert und montiert. Auch habe ich mit der Pastellkreide Methode bereits das Fahrwerk eingesaut. Ich finde es sieht gar nicht schlecht aus.
Die Seitenschürzen sind auch schon fest montiert. Nun kommt noch das Altern und das Abschleppseil, die Antennen und die M Nummern fehlen auch noch.

Ich denke der Spz2000 sollte bis zum Höck fertig werden. Nach dreieinhalb Jahren Bauzeit ist es langsam an der Zeit die Baustelle abzuschliessen.
« Letzte Änderung: 01. Januar 2013, 23:08:20 von René »
Gruss René

Ernst

  • Forumsmitglied
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1898
    • modellkunst-ernst
Re: 1/35 Scratch - Schützenpanzer 2000
« Antwort #184 am: 01. Januar 2013, 23:20:41 »
Gratuliere !!
Die mühe hat sich gelohnt und dann ist der auf einmal fertig.
Du kannst ihn mit Stolz sehen lassen. ;D

Gruss Ernst
En Gruess, Ernst

www.modellkunst-ernst.nl

Claudio

  • Gast
Re: 1/35 Scratch - Schützenpanzer 2000
« Antwort #185 am: 02. Januar 2013, 08:42:01 »
Wirklich ein Modell auf welches Du stolz sein kannst! Gratuliere!!!

Tschüss
Claudio

Marco

  • Stammtisch
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1898
    • mymodelspace.ch
Re: 1/35 Scratch - Schützenpanzer 2000
« Antwort #186 am: 02. Januar 2013, 15:15:32 »
Kann mich Claudio und Ernst nur anschlissen.
Ich kann es jedoch fast nicht glauben das du schon drei Jahre an dieser Baustelle bist.

Gruss Marco
Modellbau ist die schönste Nebensache der Welt.

Marcel

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 3421
Re: 1/35 Scratch - Schützenpanzer 2000
« Antwort #187 am: 02. Januar 2013, 19:36:00 »
Ja da bleibt mir auch nichts mehr hinzuzufügen einfach super und wieder ein Modell das in Münchenstein auffallen wird ;D

Gruss Marcel

Christoph

  • Gast
Re: 1/35 Scratch - Schützenpanzer 2000
« Antwort #188 am: 04. Januar 2013, 17:21:37 »
Das war ja sicher ein gewaltiges Geduldsspiel, 3 Jahre, Hut ab. Ein schönes Unikat und eine Riesenleistung.
Tolle Sache und ein wunderbares Modell.

Gruss Christoph