Autor Thema: 1/32 F-5E Tiger II von Revell  (Gelesen 3065 mal)

René

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2027
1/32 F-5E Tiger II von Revell
« am: 28. November 2010, 21:12:09 »
Hallo zusammen,
habe derzeit wieder mal ein neues Projekt am laufen. Dies im Zusammenhang mit unserem Tisch für Münchenstein.

Diesmal soll es ein Tiger der Staffel 19 werden. Wie ihr sicherlich auch wisst war diese Staffel nach dem Abgang der Hunter in Mollis stationiert.

Für den Bau habe ich einen Bausatz von Revell sowie das Detailste von Verlinden.
Leider gibt es da ein kleines Handycap. Der Bauplan von Verlinden ist nicht mehr auffindbar.
Nun meine Frage an Euch: Hat vielleicht einer von Euch so ein Detailset und kann mir den Bauplan kopieren?
Hilfe tut da Not, da die vielen Ätzteile nicht einfach so irgenwo angeklebt werden sollen :-[

Also kann mir einer vielleicht helfen?
Gruss René

ThomasZ

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1181
Re:1/32 F-5E Tiger II von Revell
« Antwort #1 am: 28. November 2010, 21:56:28 »
Hey super, somit muss ich keinen Tiger machen für Münchenstein  ;D
Momentan werde ich mich wohl noch länger für die Epoche vor/während/nach dem WW1 widmen - eine Nieuport 28 und eine Albatros D.III sind schon unterwegs  ;)
Gruss Thomas

René

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2027
Re:1/32 F-5E Tiger II von Revell
« Antwort #2 am: 28. November 2010, 23:18:39 »
Herzlichen Dank, Thomas

Somit kann der Spass beginnen ;D
Gruss René

Hans-Jürg

  • Gast
Re:1/32 F-5E Tiger II von Revell
« Antwort #3 am: 28. November 2010, 23:23:54 »
Mal eine Frage an die Swiss Air Force / Schweizer Luftwaffe Kennern.

Kann man den 1/48 F-5E II Kit von AFV fuer einen Schweizer Tiger brauchen oder muss man noch grosse Umbauten (Nase etc.) vornehmen?

Vielen Dank fuer euren Input.

Gruss,
Hans-Juerg

René

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2027
Re:1/32 F-5E Tiger II von Revell
« Antwort #4 am: 29. November 2010, 07:24:01 »
man kann sicherlich eine SAF Tiger bauen.
Ich kenne leider den Bausatz nicht, aber bei den anderen Bausätzen sind die LEX (oder wie die heissen) zu kurz oder haben falsche Winkel.
Es gibt allerdings einen Umbausatz dafür.
http://www.gdkits.com/148-f5e-tiger-ii-sharknose-lex-revell-monogram-p-10530.html?language=de

Anfangs hatten wir die normale runde Tigernase (schwarz). Später wurde diese durch die Sharknose ersetzt (grau)
Und dann ist da natürlich noch der Chaff/Flare Behälter.
« Letzte Änderung: 29. November 2010, 07:28:57 von René »
Gruss René

Hans-Peter

  • Gast
Re:1/32 F-5E Tiger II von Revell
« Antwort #5 am: 29. November 2010, 07:49:48 »
Da werde ich Dir wieder brav über die Schulter sehen, René .

Ich werde zwar keinen in 32 bauen aber das AVF Modell in einer eidgenössischen Ausführung würde mir auch gefallen.
Liebe Grüße aus Roth

Günther

  • Gast
Re:1/32 F-5E Tiger II von Revell
« Antwort #6 am: 01. Dezember 2010, 09:39:00 »
Hallo René

Habe gerade deine Anfrage im Flugzeugforum gesehen, warum frägst du nicht auch hier? Ich bin nur seltener Gast dort und wie du wissen solltest bin ich seit Jahren mit meiner Kamera unterwegs...

Die Hexe hab ich in Payerne fotografiert (mit Flieger) für weitere Bilder des J-3098 muss ich mal mein Archiv durchstöbern

günther

René

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2027
Re:1/32 F-5E Tiger II von Revell
« Antwort #7 am: 01. Dezember 2010, 11:23:48 »
das ist nichts gegen Dich, Günther. ich weiss, dass du viel mit deiner Kamera unterwegs bist.

Die Chance für eine Antwort liegt aber im FF eindeutig höher, da dort mehr Spotter unterwegs sind.
Nichts für ungut.
Gruss René

Günther

  • Gast
Re:1/32 F-5E Tiger II von Revell
« Antwort #8 am: 01. Dezember 2010, 12:22:28 »
Hallo René

Du must wissen wie du am besten an deine Informationen kommst, meine Erfahrung ist, das in grossen Foren die Bereitschaft zum Bilder tauschen eher klein ist - trotz der vielen Spotter....

günther