Autor Thema: Stammtisch 2011  (Gelesen 19256 mal)

Beat

  • Stammtischfreunde
  • Held Mitglied
  • **
  • Beiträge: 709
Re:Stammtisch 2011
« Antwort #15 am: 30. Januar 2011, 21:47:59 »
Wolfi, nachdem ich das Ding Heute live sehen konnte, bin ich echt begeistert!
Sensationell was Du aus dem Panzerchen rausgeholt hast!!!!!!!!

Und auf keinen Fall mehr Dreck, es währe schade drumm ;)
Gruss aus dem zürcher Weinland
Beat

Günther

  • Gast
Re:Stammtisch 2011
« Antwort #16 am: 08. Februar 2011, 19:22:10 »
Gabs mal eine Mitchell J als "Schweizer" Fluzeug - gibts da Bilder von?

wingscale bring diesen schönen Flieger ja bald heraus

gruss
günther

Marcel

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 3421
Re:Stammtisch 2011
« Antwort #17 am: 08. Februar 2011, 19:35:19 »
Soviel ich weiss gab's keine. Die Ju88 könntest du aber mit ein paar umbauten als schweizer Version bauen ;D

Gruess Marcel

Günther

  • Gast
Re:Stammtisch 2011
« Antwort #18 am: 17. Februar 2011, 13:01:54 »
Hier ist er also der Revell Ozelot - ein mehr oder wniger einfaches gebastel, bis jetzt. Einizg die Halterung der Laufwerksarme ist mies - hab sie nun alle aufgebohrt...

Achja mit der Farbe schwanke ich nun zwischen dreifarb Nato, Afghanistan oder Wintertarn.... hmm mal sehn

gruss
günther
 

Marco

  • Stammtisch
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1898
    • mymodelspace.ch
Re:Stammtisch 2011
« Antwort #19 am: 17. Februar 2011, 20:33:14 »
Da bin ich mal gespannt wie du ihn bemalst. Werde dieses Teil ja auch noch bekommen. Es ist nur Schade das Revell so eine ätzende Farbe für ihre Militärfahrzeuge verwendet. Bei den Flieger haben sie viel den bessern Kunstoff.

Marco
Modellbau ist die schönste Nebensache der Welt.

René2

  • Gast
Re:Stammtisch 2011
« Antwort #20 am: 18. Februar 2011, 20:00:07 »
Sali Günther,
an wievielen Modellen bist du zurzeit dran ?
Du hast ein sehr hohes Tempo.
Sind das Stinger auf dem Ozelot ?

Günther

  • Gast
Re:Stammtisch 2011
« Antwort #21 am: 18. Februar 2011, 22:29:54 »
Hm hat sich ja eigentlich nichts geändert - zwei fertig zwei neu - also immer noch 22

grüssli
günther

Beat

  • Stammtischfreunde
  • Held Mitglied
  • **
  • Beiträge: 709
Re:Stammtisch 2011
« Antwort #22 am: 19. Februar 2011, 00:27:27 »
Wieder mal was fertig.
Italeri's Global Hawk in 1/72, was sonst ;)
Gruss aus dem zürcher Weinland
Beat

ThomasZ

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1126
Re:Stammtisch 2011
« Antwort #23 am: 19. Februar 2011, 07:43:39 »
Wieder mal was fertig.
Italeri's Global Hawk in 1/72, was sonst ;)
Wow was für ein Monster  :o Stimmt es dass das Modell eine Spannweite von über 55cm hat?
Sehr beeindruckend!

Gruss Thomas

Beat

  • Stammtischfreunde
  • Held Mitglied
  • **
  • Beiträge: 709
Re:Stammtisch 2011
« Antwort #24 am: 19. Februar 2011, 11:45:49 »
Wow was für ein Monster  :o Stimmt es dass das Modell eine Spannweite von über 55cm hat?
Sehr beeindruckend!

Gruss Thomas

Genau, Spannweite etwas über 55cm bei einer Länge von etwa 20cm.
Oder die Länge einer F-5 mit der Spannweite einer Transall ;)

Genau das hat mich an dem Modell fasziniert, sonst sind fliegende PC's ja nicht mein Ding.
Gruss aus dem zürcher Weinland
Beat

ThomasZ

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1126
Re:Stammtisch 2011
« Antwort #25 am: 19. Februar 2011, 12:05:14 »
sonst sind fliegende PC's ja nicht mein Ding.
;D ;D ;D ;D

René

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2013
Re:Stammtisch 2011
« Antwort #26 am: 19. Februar 2011, 12:22:40 »
55cm bei 1/72  :o :o das wären ja 123cm bei 1/32
Gewaltiges Ding !!!
Gruss René

Wolfi

  • Gast
Re:Stammtisch 2011
« Antwort #27 am: 19. Februar 2011, 17:22:08 »
Hallo zusammen,

Nachdem nun so langsam der Eindruck entsteht das ich nur StuG III bauen kann  ;D möchte ich dieser allgemein vorherrschenden Meinung, die mir persönlich völlig unverständlich ist  ;D ;D, entgegentreten.
Nachstehend findet ihr was bei mir aktuell auf dem Basteltisch steht. Der Italerie Bausatz ist zwar uralt, der Plastik dementsprechend spröde aber ich denke das ich mit ein paar dezenten Verfeinerungen und Ergänzungen ein ganz passables Modell hinbekommen werde...  ::) Ich hoffe es zumindest  ::)
Verwendet wird Zubehör : PE von Eduard und Reste von Aber, Räder von Hussar, Plastiksheet von Evergreen, Draht, Kettchen von RaiRo, Werkzeuge und Kleinzeugs von diversen Herstellern.
Um aber meinem Bezug zur Sturmartillerie treu zu bleiben ( auch wenn das nun wieder das alte "Vorurteil" stärkt) wird das fertige Modell die taktischen Zeichen einer StuG Abt. erhalten.

Hoffe es gefällt bis hier

PS: @ Beat:
Das Teil ist wirklich gigantisch. Hab beinahe nicht geglaubt dass das 1:72 ist als ich es live gesehen habe.
« Letzte Änderung: 19. Februar 2011, 17:24:03 von Wolfi »

René

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2013
Re:Stammtisch 2011
« Antwort #28 am: 19. Februar 2011, 19:05:12 »
Schön gebaut und auch wunderbare Verfeinerungen. Die sind toll.

Übrigens, schon gesehen? Der Ablasszapfen des Hinterachsdifferenzial leckt  ;D
Gruss René

Marcel

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 3421
Re:Stammtisch 2011
« Antwort #29 am: 20. Februar 2011, 00:00:46 »
Schöne sachen, die ihr da wieder Zeigt, freu mich schon auf'd nächste Wochenende, wenn ich auch wieder zum basteln komme.

Gruess Marcel