Autor Thema: Geschichte der Unterstände und Kavernen in 1/72  (Gelesen 50882 mal)

Ernst

  • Gast
Re: Geschichte der Unterstände und Kavernen in 1/72
« Antwort #360 am: 13. Juli 2014, 17:14:37 »
Es ist schon längere Zeit her, aber auf Turtmann muss auch wieder etwas gemacht werden.
Da fehlen noch die Lüfter auch die zwei Gebäuden vorne am Diorama.
Davon habe ich heute ein Silikonform gemacht,so das ich die vier mal abgiessen kann.
Weiterhin müssen rechts oben am Fels noch etwas Bäumen gepflanzt werden.







Ernst

  • Gast
Re: Geschichte der Unterstände und Kavernen in 1/72
« Antwort #361 am: 13. Juli 2014, 17:19:10 »
Auch in Meiringen sind die erste Schritte gemacht.
Den Zeichnung auf das MDF übertragen und das Plattform seine erste Schicht Farbe verpasst.
Jetzt werden erst die Betonteilen am Eingang gebaut und später die Felswände aus Sikablock.

Peter

  • Gast
Re: Geschichte der Unterstände und Kavernen in 1/72
« Antwort #362 am: 13. Juli 2014, 17:29:01 »
Hi Ernst, die "Modelle" sehen wirklich gut aus, aber selber bauen macht doch mehr Spass.... ::)

Ernst

  • Gast
Re: Geschichte der Unterstände und Kavernen in 1/72
« Antwort #363 am: 13. Juli 2014, 18:03:20 »
Ein eingefleischter Flugzeugbauer wie du war ich ja nie. ;D ;D
Diese Modellen brauchen aber hier und da doch einige Anpassungen, lese Modifizierung... ;)
Auch Zubehör macht viel aus, wie u.a. Treppen und Schleppstangen.
Persönlich macht mir den Bau von alles rund herum mehr spass.
« Letzte Änderung: 15. Juli 2014, 17:55:59 von Ernst »

Ernst

  • Gast
Re: Geschichte der Unterstände und Kavernen in 1/72
« Antwort #364 am: 15. Juli 2014, 18:02:32 »
Heute konnte ich die vier Lüfter abgiessen. :P :P
Diese sind die erste zwei, die andere zwei sind mittlerweile auch fertig.
Über Nacht können die schön durchtrocknen so das ich die Morgen bemalen kann.


Dann ist Turtmann an sich, bis auf die Bäumen oben am Fels fertig. ;D

Ernst

  • Gast
Re: Geschichte der Unterstände und Kavernen in 1/72
« Antwort #365 am: 15. Juli 2014, 18:11:18 »
Auch in Meiringen ging es weiter, angefangen mit den Kavernetor.
Ich habe mich für geschlossene Türen entschieden, einfach nur weil einerseits das innere nicht spannend ist und andererseits möchte ich den massive Felswand nachbilden mit hinten und rechts eine streife Grün. ;)

Ernst

  • Gast
Re: Geschichte der Unterstände und Kavernen in 1/72
« Antwort #366 am: 21. Juli 2014, 18:16:00 »
Heute konnte ich endlich mal fortfahren.
Nach einer Mittag voller Staub und Schweiss ist die Wand in groben Form fertig.
Das gebogene Teil wird noch mit PUR ausgefühlt damit die Löcher und Nähte weg sind.
Damit kann ich auch noch den Wand ein bisschen schräger schleifen.
Danach geht es an das anbringen der Steinstruktur.



Ernst

  • Gast
Re: Geschichte der Unterstände und Kavernen in 1/72
« Antwort #367 am: 21. Juli 2014, 18:19:29 »
Auch ein paar Bilder vom Vorbild zur Referenz stammen vom HP der Andre Stöckel.



Peter

  • Gast
Re: Geschichte der Unterstände und Kavernen in 1/72
« Antwort #368 am: 21. Juli 2014, 18:40:17 »
Hi Ernst, das wird ja super!
Hast du die Masse der Kaverne nach Fotos umgerechnet oder bist du da bei Nacht und Nebel herumgeschlichen und hasst alles abgemessen? :P ;D

Ernst

  • Gast
Re: Geschichte der Unterstände und Kavernen in 1/72
« Antwort #369 am: 21. Juli 2014, 19:07:36 »
Danke dir, das erste Originalbild gibt das ganze also ziemlich genau wieder, deswegen umgerechnet. ;)
Im Geo-portal gibt es eine fast genaue Grundriss, das macht das umrechnen ja leichter. ;D ;D

Ernst

  • Gast
Re: Geschichte der Unterstände und Kavernen in 1/72
« Antwort #370 am: 23. Juli 2014, 12:31:05 »
Und doch ist mir einen Fehler unterlaufen, was mich nicht wundert.... >:( :D
Auf dem Foto sieht man das die ganze Wand doch etwas schräg ist.
An den Beton-eingang sieht man das der unten breiter ist wie oben.


Und.....wer kann mich etwas mehr über den Traktor erzahlen, der gefällt mir. :P :P

Ernst

  • Gast
Re: Geschichte der Unterstände und Kavernen in 1/72
« Antwort #371 am: 28. Juli 2014, 18:22:39 »
So, Meiringen kriegt Hitzefrei... ;D ;D
Erstmals die Lüfter von Turtmann fertig gestellt, die sind aber noch nicht fest verbunden.

Ernst

  • Gast
Re: Geschichte der Unterstände und Kavernen in 1/72
« Antwort #372 am: 28. Juli 2014, 18:26:29 »
Auch sind wieder ein paar Flieger ins Haus geflogen, unter anderem einen Pilatus.
Den mag ich auf Anhieb. :P :P



Marcel

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 3421
Re: Geschichte der Unterstände und Kavernen in 1/72
« Antwort #373 am: 28. Juli 2014, 21:52:59 »
Das korrigierst du doch mit links und danach baust du sicher noch den Schlepper nach ;)
Der PC-21 find ich auch den bis jetzt schönsten Trainer den es gibt, nur schon vom ausehen und höhren merkt man das er einiges stärker ist als seine Vorgänger.

Gruss Marcel

Ernst

  • Gast
Re: Geschichte der Unterstände und Kavernen in 1/72
« Antwort #374 am: 29. Juli 2014, 19:48:20 »
Schlepper kommt, gerade denke ich darüber nach diese so zu konstruieren das ich ihm mehrmals abgiessen kann.
Marcel, deinen Silikon und Harz sind ja Super zu verarbeiten. ;D ;D
Muss das etwas mehr zu nützen machen. ;)