Autor Thema: Varyag  (Gelesen 14066 mal)

Marcel

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 3421
Re:Varyag
« Antwort #30 am: 13. Juni 2011, 21:05:52 »
Das ist mies, aber so wie ich dich kenne bringst du das alles in Ordnung. Nur nicht aufgeben.

Gruss Marcel

Guenther

  • Gast
Re:Varyag
« Antwort #31 am: 13. Juni 2011, 22:34:35 »
Es wird mir schon langweilig mit all den Ätzteilchen, daher mal etwas Plastik... die kleinen Pfosten sind für das Sonnendach und bestehen aus 0,3mm Rundmaterial, 26 Stück sind verklebt...

Hab mich nun durchgerungen den GMM Blechsatz für die Varyag zu kaufen, und da da noch Ätzteile für die Kyez Suvorov dabei sind gibt es den wohl auch noch - also neben der Borodino das zweite erhältliche Schlachtschiff...

Wegen der Ätzteilproblematik kann ich nun morgen noch nicht weiter lackieren - aber thats live, achja das Rot ist etwas Sprühnebel vom Unterschiff, hat nicht so gedeckt und durfte daher in 3 Schichten aufgetragen werden

günther

Marco

  • Stammtisch
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1898
    • mymodelspace.ch
Re:Varyag
« Antwort #32 am: 14. Juni 2011, 09:06:42 »
Da hast du aber eine wahre Aetzteilorgie angefangen. Bin mal gespannt wenn das ganze Schiff im Rohbau fertig ist ob man da noch Plastik sieht ;)

Gruss Marco
Modellbau ist die schönste Nebensache der Welt.

Guenther

  • Gast
Re:Varyag
« Antwort #33 am: 14. Juni 2011, 09:49:13 »
Hallo Marco - ich kann dich beruhigen, schlimmer als im Bild wird es nicht mehr, da ich ja schon mit Farbe herumpansche

gruss
günther

ThomasZ

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1133
Re:Varyag
« Antwort #34 am: 14. Juni 2011, 15:21:31 »
Es gibt also betreffend Nervenbelastung doch noch Schlimmeres als Doppeldecker zu verspannen - unglaublich diese Ätzteile-Orgie  :o
Fantastische Arbeit die du hier zeigst.

Grüsse Thomas

Guenther

  • Gast
Re:Varyag
« Antwort #35 am: 14. Juni 2011, 19:48:22 »
So ein weiterer Anschlag auf meine Nerven - die Gitter für die Abgänge fehlen ja immerhin noch (hab lang überlegt ob ich sie nachbauen sollte) eins ist schon geschaft, 6 fehlen noch

gruss
günther

Guenther

  • Gast
Re:Varyag
« Antwort #36 am: 15. Juni 2011, 12:42:03 »
Nach dem ersten grau Farbauftrag Desaster (ich hab keine Bilder davon gemacht...) - hier der zweite Versuch - etwas dunkler als aus dem Laden aber ich denke das kommt recht gut

gruss
günther

P.S: man soll noch sagen mit ner neuen Kamera klappt es besser mit den Bildern, pffff da ich viel stärker herunterskalieren muss ists verpixelt....
« Letzte Änderung: 15. Juni 2011, 12:43:38 von Günther »

Marcel

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 3421
Re:Varyag
« Antwort #37 am: 15. Juni 2011, 21:25:27 »
Sieht aber gut aus soweit man es auf dem Foto erkenen kann.
Gruss Marcel

Guenther

  • Gast
Re:Varyag
« Antwort #38 am: 15. Juni 2011, 21:39:30 »
hmm geht auch in gross mit der guten alten...

http://i155.photobucket.com/albums/s297/ozelot11/PICT0003.jpg

gruss
günther

Claudio

  • Stammtischfreunde
  • Held Mitglied
  • **
  • Beiträge: 1353
Re:Varyag
« Antwort #39 am: 16. Juni 2011, 08:04:39 »
Wow, Du hast ja ein Tempo drauf!! Kann da Marcel nur zustimmen, sieht Klasse aus!!!

Tschüss
Claudio

Guenther

  • Gast
Re:Varyag
« Antwort #40 am: 16. Juni 2011, 18:15:31 »
So wieder etwas Ätzteile verklebt, nun steht die Steuerkabine also an ihrem Platz und wieder ging mir Reling aus - diesmal hab ich aber etwas mehr verschnitt gehabt, ist zum Glück nur wenig und ich habs aus Plastik nachgebastelt - mal sehn obs jemand findet....

Nun ist schon alles grau und wartet wohl bis Sontag auf den Weiterbau

gruss
günther

Guenther

  • Gast
Re:Varyag
« Antwort #41 am: 18. Juni 2011, 20:58:28 »
Die Davits sind gefalltet und verklebt nun fehlen nur noch die Anbauteile - aber nicht mehr heute....

gruss
günther

Marcel

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 3421
Re:Varyag
« Antwort #42 am: 19. Juni 2011, 22:10:24 »
Sehen super aus die kleinen Dinger.

Gruss Marcel

Claudio

  • Stammtischfreunde
  • Held Mitglied
  • **
  • Beiträge: 1353
Re:Varyag
« Antwort #43 am: 20. Juni 2011, 08:37:08 »
Tolle Arbeit, weiter so!!!

Tschüss
Claudio

René

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2014
Re:Varyag
« Antwort #44 am: 20. Juni 2011, 08:58:15 »
Da bewundere ich Dich.
Diese Ätzteilorgie hätte mich schon lange fertig gemacht.

Da bin ich mal gespannt auf das Resultat.
Gruss René