Autor Thema: 1/35 Scratch - Die Ruhe vor dem Sturm  (Gelesen 8577 mal)

Peter

  • Gast
Re: 1/35 Scratch - Die Ruhe vor dem Sturm
« Antwort #30 am: 10. November 2013, 18:35:21 »
Uiii....gigantisch 8) wäre da nicht 1:72 die bessere Wahl gewesen? :P

Jonas

  • Stammtischfreunde
  • Volles Mitglied
  • **
  • Beiträge: 180
Re: 1/35 Scratch - Die Ruhe vor dem Sturm
« Antwort #31 am: 10. November 2013, 18:36:32 »
Viel zu kleiiiiiiinnnn !!!!!!! ;D

Ernst

  • Forumsmitglied
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1898
    • modellkunst-ernst
Re: 1/35 Scratch - Die Ruhe vor dem Sturm
« Antwort #32 am: 10. November 2013, 23:03:13 »
In 1/72 kann man auf diese Fläche zwei mal mehr bauen. ;D ;D
En Gruess, Ernst

www.modellkunst-ernst.nl

Jonas

  • Stammtischfreunde
  • Volles Mitglied
  • **
  • Beiträge: 180
Re: 1/35 Scratch - Die Ruhe vor dem Sturm
« Antwort #33 am: 11. November 2013, 12:11:57 »
Das ist definitiv so.
Ich ehre euch 1:72 bauer, doch für meine nerven ist des ein kleines stück zuviel .

Gruess jonas

Marco

  • Stammtisch
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1898
    • mymodelspace.ch
Re: 1/35 Scratch - Die Ruhe vor dem Sturm
« Antwort #34 am: 11. November 2013, 21:42:00 »
Hallo Jonas

Das sieht echt hammer mässig aus bis jetzt. Das mit den Konservendosen ist echt ein guter Tip.

Mach weiter so...
Modellbau ist die schönste Nebensache der Welt.

Jonas

  • Stammtischfreunde
  • Volles Mitglied
  • **
  • Beiträge: 180
Re: 1/35 Scratch - Die Ruhe vor dem Sturm
« Antwort #35 am: 17. November 2013, 22:33:00 »
Hallo zusammen,

der kleine Bunker erhielt mittlerweile eine Schalung für die Treppe,welche ich mit Schnellzement abgezogen habe.

Alle Wellbleche erhielten zuerst eine blaue Maschinenfarbenlackierung aus der Dose.
Anschliessend mit Bilthema Stossstangenspray in braun oder grau einen überzug,welcher jenachdem nicht immer haftete.
Direkt darauf verwendete ich diverse Rost-Washings von MIG,mit Pinsel,Schwamm,was gerade laune machte  ;D

Nun sind die Überrollbügel für den Graben dran,worauf noch Tarrnnetze geflochten werden müssten.

Jonas

  • Stammtischfreunde
  • Volles Mitglied
  • **
  • Beiträge: 180
Re: 1/35 Scratch - Die Ruhe vor dem Sturm
« Antwort #36 am: 17. November 2013, 22:35:51 »
Meine Konservendose war innen weiss beschichtet.
Auf ein versuchsmuster tupfte ich ein MIG-Rostwash auf,nur schon dies ergiebt einen genialen effekt.

Grüsse Jonas

Jonas

  • Stammtischfreunde
  • Volles Mitglied
  • **
  • Beiträge: 180
Re: 1/35 Scratch - Die Ruhe vor dem Sturm
« Antwort #37 am: 05. Januar 2014, 20:19:32 »
Dank drei Wochen Ferien gehts mit der Ruhe auch weiter.
Die Holzverschalungen sind bemalt ebenso die zwei Felsen.
Im Lafgraben ist schon mal der Sand mittels Pigmenten behandelt.
Die Stellprobe zeigt wie in etwa das ganze mit dem Stacheldraht aussehen soll.
Die genaue Darstellung dessen wie der montiert war muss ich zuerst noch rausbekommen.

Grüsse Jonas

Marcel

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 3421
Re: 1/35 Scratch - Die Ruhe vor dem Sturm
« Antwort #38 am: 05. Januar 2014, 22:01:50 »
Schaut immer besser aus.

Gruss Marcel

Peter

  • Gast
Re: 1/35 Scratch - Die Ruhe vor dem Sturm
« Antwort #39 am: 05. Januar 2014, 22:08:20 »
Genau!!! 8)

Ernst

  • Forumsmitglied
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1898
    • modellkunst-ernst
Re: 1/35 Scratch - Die Ruhe vor dem Sturm
« Antwort #40 am: 05. Januar 2014, 22:20:21 »
Dies ist doch einer Hälfte?
Der sieht ja ganz gut aus.
En Gruess, Ernst

www.modellkunst-ernst.nl

Jonas

  • Stammtischfreunde
  • Volles Mitglied
  • **
  • Beiträge: 180
Re: 1/35 Scratch - Die Ruhe vor dem Sturm
« Antwort #41 am: 07. Januar 2014, 22:50:40 »
In den Anschlag getrieben versuche ich mal das ganze provisorisch in Szene zu setzen.
Ausprobieren wie was wohl am bessten wirkt.
Die Packschnur stellt einen noch nicht existenten Stacheldraht dar.

Marco

  • Stammtisch
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1898
    • mymodelspace.ch
Re: 1/35 Scratch - Die Ruhe vor dem Sturm
« Antwort #42 am: 08. Januar 2014, 08:14:29 »
Ich finde es echt super was du uns hier zeigst. Nach deinem letzten Diorama ist das ja eine ganze Landkarte ;)
Die Felsen finde ich zudem auch sehr gelungen. Die Borsten wirst du aber noch ein wenig Kaschieren, oder?

Gruss Marco
Modellbau ist die schönste Nebensache der Welt.

Marcel

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 3421
Re: 1/35 Scratch - Die Ruhe vor dem Sturm
« Antwort #43 am: 09. Januar 2014, 12:22:07 »
Sieht gut aus, willst du nicht noch etwas grössere Grassbüsche machen?

Gruss Marcel

Ernst

  • Forumsmitglied
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1898
    • modellkunst-ernst
Re: 1/35 Scratch - Die Ruhe vor dem Sturm
« Antwort #44 am: 09. Januar 2014, 18:07:29 »
Das wird was schönes !!  ;D
En Gruess, Ernst

www.modellkunst-ernst.nl