Autor Thema: 1/72 - "Uschi van der Rosten" - Wood Grain Decals - Fine Type und Coarse Type  (Gelesen 2153 mal)

Tim

  • Gast
Holzrümpfe deutscher Maschinen des ersten Weltkrieges - Modellbau- und vor allem Lackiertechnisch lange Zeit ein Alptraum für den Modellbauer.
Seit einiger Zeit, vor allem Dank Eduard und Wingnutwings, seit sich die Modellbaugemeinde mit den Drahtverhauen der frühen Zeit auseinandersetzt, haben viele neue Techniken mit Ölfarben zu befriedigenden Ergebnissen in der Darstellung der Holzstruktur geführt. Allerdings bedarf die Lackierung der Holzstrukturen eines gewissen "Händchens" bei der Ausführung und Ölfarben sind auch nicht jedermanns Sache.

Nun gibt es die Lösung für "Ölfarbenverweigerer"

Das Label "Uschi van der Rosten" (hier hinter verbirgt sich niemand anderes als Alexander Glass) hat mehrere Decalsätze heraus gebracht, die die Darstellung der Holzstruktur (bei richtiger Anwendung) stark vereinfachen sollen.

- Wood Grain Decals Fine Type 1/72
- Wood Grain Decals Coarse Type 1/72

Hier nicht gezeigt, aber ebenso erhältlich:
- Wood Grain Decals Fine Type 1/48-32
- Wood Grain Decals Coarse Type 1/48-32

Die Anleitung zur Anwendung ist im Inlet  enthalten und ist einfach und aussagekräftig beschrieben.

Die Decals, ebenso wie andere brauchbare Dinge (unter anderem "Rostmittel für Friul-Zinketten) sind direkt bei Ihm erhältlich

http://www.uschivdr.com/

Zahlbar mittels PAYPAL sind die Sachen schnell und unkompliziert beim Anwender



« Letzte Änderung: 22. Juli 2013, 10:03:48 von Tim »

ThomasZ

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1196
Nun gibt es die Lösung für "Ölfarbenverweigerer"
Nun, auch mit den Decals kommt man nicht um die Verarbeitung mit Ölfarbe herum, aber wie Tim es schon richtig erwähnt vereinfachen die Decals die Holzdarstellung um einiges. Bei meiner LVG C.VI 1/32 verwendete ich diese Holzdecals von Uschi van der Rosten. Ein ausführlicher Bau- und Erfahrungsbericht habe ich ab hier erstellt:
http://www.modellbaustammtisch.ch/forum/index.php?topic=768.90
 
Grüsse Thomas

Tim

  • Gast
Hi Thomas, danke nochmal für den Link, hatte den schon wieder gesucht.

Ich werde die Decals mal eine Nummer kleiner ausprobieren, an einer 72er Albatros D.V und später an der 48er Albatros W.4
Evtl. werde ich davon auch Bauberichte hier reinsetzen, wenn gewünscht

René

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2038
Evtl. werde ich davon auch Bauberichte hier reinsetzen, wenn gewünscht

Das ist kein Wunsch, sondern ein Befehl ;D
Gruss René

Claudio

  • Gast
Ja gerne, würde mich auch interessieren obwohl Thomas' Bericht schon überzeugend war. Aber zwei Meinungen sind immer besser als eine  ;) ;D

Tschüss
Claudio