Autor Thema: PB4Y-1 Liberator "Lady Luck" von H.-P.  (Gelesen 2484 mal)

Hans-Peter

  • Gast
PB4Y-1 Liberator "Lady Luck" von H.-P.
« am: 04. März 2012, 19:08:46 »
Dann nehme ich auch Teil, wenn die PB4Y-1 ( Navy -Liberator )auch gilt.

Wird ein schöner blauer Vogel.

Dann mal hinne Jungs, damit ich was zum ab schauen habe.  ;D
« Letzte Änderung: 07. März 2012, 20:00:21 von Hans-Peter »

Hans-Peter

  • Gast
Re: PB4Y-1 Liberator "Lady Luck" von H.-P.
« Antwort #1 am: 04. März 2012, 22:41:23 »
Bei Academy beginnt man, streng nach Bauplan mit den Beiden MG´s im Rumpf,

Ich habe gleich mal die Läufe durch Kanülen ersetzt und mal versucht Munitionsgurte anzufügen
« Letzte Änderung: 07. März 2012, 20:00:40 von Hans-Peter »

Hans-Peter

  • Gast
Re: PB4Y-1 Liberator "Lady Luck" von H.-P.
« Antwort #2 am: 07. März 2012, 20:23:40 »
Ist euch an dem Bild nix aufgefallen ??

Da könnt Ihr sehen, was mit meinem Kopf los ist, wenn schon der erste Bauschritt in die Hose geht. :-[

Aber der Fehler ist schon behoben.  ;)

Marcel

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 3421
Re: PB4Y-1 Liberator "Lady Luck" von H.-P.
« Antwort #3 am: 07. März 2012, 20:41:43 »
Die MG's sind vertauscht. sie solten über dem Boden stehen. Du kannst sie natürlich so stehen lassen und die Öffnungen am Rumpf verscjeben ;D

Gruss Marcel

Hans-Peter

  • Gast
Re: PB4Y-1 Liberator "Lady Luck" von H.-P.
« Antwort #4 am: 07. März 2012, 20:45:38 »
Hab sie abgeschnitten, Löchlein gebohrt, Drahtstifte eingeklebt und in richtiger Position wieder eingeklebt ;)

Marcel

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 3421
Re: PB4Y-1 Liberator "Lady Luck" von H.-P.
« Antwort #5 am: 07. März 2012, 21:24:56 »
Wie sieht es eigentlich bei deinem Modell mit Sinkstellen aus, hast du auch überall an den Motorverkleidungen und am Rumpf welche die man verspachteln muss?

« Letzte Änderung: 07. März 2012, 21:59:42 von Marcel »

Hans-Peter

  • Gast
Re: PB4Y-1 Liberator "Lady Luck" von H.-P.
« Antwort #6 am: 07. März 2012, 21:44:08 »
Ja hab ich. Danke für den Tipp, Marcel.
Ist aber nix wildes

René

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2049
Re: PB4Y-1 Liberator "Lady Luck" von H.-P.
« Antwort #7 am: 08. März 2012, 06:12:19 »
Komisch, ich habe gestern mal meine Motorverkleidungen angeschaut und am Hase Modell keine Sinkstellen finden können.

HP, Kopf hoch, jeder macht mal einen Fehler. Ich bin mich auch nicht diese Baugrösse gewohnt und muss alle Teile 10-fach anschauen, bevor ich sie zusammenbaue.
Dies ist ja nur ein Veloständerproblem (wie wir hier in der Firma zu sagen pflegen), schnell behoben und noch schneller vergessen.
Gruss René

Hans-Peter

  • Gast
Re: PB4Y-1 Liberator "Lady Luck" von H.-P.
« Antwort #8 am: 22. März 2012, 13:17:51 »
Ja Leute, was soll ich euch sagen ??

Ich muss mich aus dem Group Build zurückziehen.
Meine gesamtes Lager/ Werkzeug/Bastelplatz ist in Kartons verstaut und wartet auf den Abtransport wohin auch immer.

Eines kann ich sagen, ich werde sowohl meine KC als auch die B-24 weiterbauen. Ich kann nur noch nicht sagen wann und wo.

Mein Leben liegt in Scherben und so konzentriere ich mich nun darauf , wieder auf die Beine zu kommen. Das wird schon , keine Frage, aber mit der Bauerei das kann noch etwas dauern.

Münchenstein peile ich nach wie vor an, aber ob und wie ich mir das Leisten können werde, steht in den Sternen.

Ich schicke euch allen ganz liebe Grüße ( noch ) aus Roth.

Klar werde ich weiter hier mitlesen aber alles andere ist in der Prioritätenliste halt nach unten gerutscht.

In diesem Sinne ,

bis die Tage

René

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2049
Re: PB4Y-1 Liberator "Lady Luck" von H.-P.
« Antwort #9 am: 22. März 2012, 13:43:42 »
Hallo HP
Ich habe schon im FF das Ganze mitbekommen und wünsche Dir an dieser Stelle alles Gute und viel Kraft für einen Neustart.
Das die Prioritäten momentan anders stehen, verstehe ich nur zu gut. Lass dir Zeit und nimm Dir Zeit soviel du kannst.
Vergiss aber dabei nicht deiner Seele auch mal Ruhe zu gönnen, sei dies mit Modellbau oder anderen Sachen ausser flüssiges oder gasförmiges  ;)
Gruss René