Autor Thema: SA-6 Gainful  (Gelesen 13563 mal)

Marco

  • Stammtisch
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1898
    • mymodelspace.ch
SA-6 Gainful
« am: 15. Dezember 2011, 22:35:34 »
So ich mach mal den Anfang. Nachdem wir am letzten Höck so mehr oder weniger beschlossen haben das Thema Fliegerabwehr umzusetzen, konnte ich einfach nicht wiederstehen. Zumal ich ausreichend Zeit brauche ein Modell zu bauen ;)

Der Bausatz ist von Trumpeter und ist aus meiner Sicht recht gut umgesetzt. In einige Artikeln steht das die Teile viele Auswerfermarken und Sinkstellen aufweisen. Bis jetzt habe ich noch nicht so viele gefunden ::)

Begonnen habe ich mit den Raketen, da diese fertigungsbedingt aus zwei Hauptteilen bestehen müssen diese gespachtelt werden und das sollte zuerst auf dem Plan stehen.
« Letzte Änderung: 16. Dezember 2011, 08:14:23 von Greg »
Modellbau ist die schönste Nebensache der Welt.

Marco

  • Stammtisch
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1898
    • mymodelspace.ch
Re: SA-6 Gainful
« Antwort #1 am: 15. Dezember 2011, 22:38:11 »
Neben dem entgraten und ankleben einiger Fahrwerksteile, ist schon mal die Mutter im Boden eingeklebt worden.
Ich habe in letzter Zeit begonnen jeweils eine M5 Mutter im Boden einzulassen damit ich das Modell bei weiteren
Arbeiten besser halten kann ohne es zu berühren.

So das wärs mal für heute.....

Bis Bald.
« Letzte Änderung: 16. Dezember 2011, 08:14:46 von Greg »
Modellbau ist die schönste Nebensache der Welt.

René

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2047
Re: SA-6 Gainful
« Antwort #2 am: 16. Dezember 2011, 07:19:37 »
Interessnter Tip. Mal sehen ob man dies auch bei Fliegern umsetzen kann.
« Letzte Änderung: 16. Dezember 2011, 08:15:04 von Greg »
Gruss René

Hans-Peter

  • Gast
Re: SA-6 Gainful
« Antwort #3 am: 16. Dezember 2011, 09:51:28 »
Das mit der Mutter hat was. Cooler Kniff  ;)

Grüße aus Roth

Claudio

  • Gast
Re: SA-6 Gainful
« Antwort #4 am: 19. Dezember 2011, 09:16:02 »
Hi Marco

Gute Idee mit der Mutter.... Muss ich auch mal probieren  ;)

Tschüss
Claudio

Marco

  • Stammtisch
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1898
    • mymodelspace.ch
Re: SA-6 Gainful
« Antwort #5 am: 19. Dezember 2011, 09:28:52 »
Sobald ich mal wieder mein Zeugs hervorkrame, werde ich euch noch das entsprechende Haltewerkzeug präsentieren.

Gruss Marco
Modellbau ist die schönste Nebensache der Welt.

Claudio

  • Gast
Re: SA-6 Gainful
« Antwort #6 am: 19. Dezember 2011, 14:23:27 »
Gerne!

Ich gehe mal von einem Holzgriff mit passendem Gewinde aus...  ;) Volltreffer ?

Tschüss
Claudio

Marco

  • Stammtisch
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1898
    • mymodelspace.ch
Re: SA-6 Gainful
« Antwort #7 am: 27. Dezember 2011, 16:00:44 »
Damit ihr jetzt genau wisst, für was die Schraube im Boden ist, hier noch zwei Verwendungsbeispiele.
Das eine ist der von Claudio bereits erwähnte Griff und das Andere ist einfach ein Holzplatte mit einer Gewindestange.
Modellbau ist die schönste Nebensache der Welt.

Marco

  • Stammtisch
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1898
    • mymodelspace.ch
Re: SA-6 Gainful
« Antwort #8 am: 27. Dezember 2011, 16:02:52 »
Ein wenig an meiner Baustelle konnte ich auch weitermachen. Leider ist bei Trumpeter immer noch sehr viel aus Einzelteilen zusammen zu fügen.
So besteht jeder Träger oder Kasten aus min. 4 Teilen. So bleibt die Ausbeute für einen Abend leider nicht so hoch.
Modellbau ist die schönste Nebensache der Welt.

Marcel

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 3421
Re: SA-6 Gainful
« Antwort #9 am: 27. Dezember 2011, 19:26:38 »
Ist eine super Idee, nur blöd, dass ich es selten lassen kann eine Innenaustattung reinzubauen, da muss ich erst noch einen passenden Ort finden um die Mutter zu verstecken >:(



Marco

  • Stammtisch
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1898
    • mymodelspace.ch
Re: SA-6 Gainful
« Antwort #10 am: 28. Dezember 2011, 10:28:04 »
Ist eine super Idee, nur blöd, dass ich es selten lassen kann eine Innenaustattung reinzubauen, da muss ich erst noch einen passenden Ort finden um die Mutter zu verstecken >:(
Da bist du selber schuld daran....
Modellbau ist die schönste Nebensache der Welt.

Marco

  • Stammtisch
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1898
    • mymodelspace.ch
Re: SA-6 Gainful
« Antwort #11 am: 13. Januar 2012, 21:01:47 »
Die Raketen nehmen langsam ihre Gestalt an. Es sind immerhin 19 Teile pro Rakete zu verbauen.
Modellbau ist die schönste Nebensache der Welt.

Marco

  • Stammtisch
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1898
    • mymodelspace.ch
Re: SA-6 Gainful
« Antwort #12 am: 13. Januar 2012, 21:05:07 »
Die Ketten liegt dem Bausatz nur als Segmentkette bei. Das versäubern der Kettenglieder braucht da doch so seine Zeit. Ich werde die Ketten in zwei Teilen zusammenbauen und dann einzeln bemalen.

Hier mal der erste Teil des Ganzen..
Modellbau ist die schönste Nebensache der Welt.

Marco

  • Stammtisch
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1898
    • mymodelspace.ch
Re: SA-6 Gainful
« Antwort #13 am: 13. Januar 2012, 21:08:29 »
Während die Ketten sich mit dem Kleber vereinigen müssen, baue ich an der Startrampe weiter.
Trumpeter liefert hier leider immer noch viele Einzelteile für eine relativ einfache Form. So auch
bei der Rampe, hier müssen die einzelnen Seiten verklept werden.
Tamiya-Spachtel und der Wachsspachtel lassen grüssen ;)
Modellbau ist die schönste Nebensache der Welt.

Marcel

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 3421
Re: SA-6 Gainful
« Antwort #14 am: 13. Januar 2012, 21:44:28 »
Das geht ja schnell vorwärz bei dir, sieht bis jetzt aber sehr gut aus.

Gruss Marcel